14. Spieltag = Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Die Spiele" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. george b.

    george b. Hoffnungsträger

    Im System ,das PB spielen lässt ist Auba verschenkt,weil ihm der Raum genommen wird und er ist nun mal kein filigraner Kombinationskünstler.Den Gegner rauslocken und Räume für Aubas Sprint zu eröffnen ist doch angesagt und nicht pressen und nur in einer Hälfte agieren.Hinzu kommt ja noch ,daß die MF Spieler und Angreifer garnicht mit verteidigen können ,wenn die schnellen Spitzen des Gegners in unsere freie Hälfte einlaufen können.So schnell ist auch Auba nicht ,daß er einen allein auf Bürki zulaufenden Angreifer einholt.Das ganze System ist fürs Gesäss und macht nahezu alle Spieler schlechter ,nur die Keeper dürfen ab und an glänzen.Das mussen Trainer doch sehen und dann reagieren.
     
  2. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Letzte Saison waren wir nah dran, ein international interessantes Team zu werden. Auba mit Dembele - dann, ab und zu mal Mor oder Pulisic. Das war schon cool.

    Jetzt ist leider der Drive raus. Wir haben, wenn ich kurz überlege, den uncoolsten Trainer der Liga. Dembele ist weg ( gab keine andere Möglichkeit ) und Reus dauerverletzt. Da steht Auba alleine da. Jetzt wird er auch noch bestraft und kritisiert. Im Gegensatz zu Kloppo oder TT, die ihn an der langen Leine ( erfolgreich ) laufen liessen, muss ihm das jetzt extrem kleinkariert vorkommen.

    Um es kurz zu machen. Ob man es mag oder nicht, Auba hat keinen Bock mehr auf diesen BVB. Er will nur noch weg. Der findet Bosz und seine Holländer Truppe scheisse. Auf diesen Grottenfussball hat er keinen Lust. Dann kotzen ihn bestimmt auch die Petze - Spieler an, die sich hinter seinem Rücken bei Watzke beschweren, dass er 20 Minuten zu spät kommt. Dass ein Schürrle mehr Geld verdient als er, wird ihn auch verwundern.

    Jetzt auch noch die Presse und hämische Fans, die Auba, neuerdings, seine Lebensweise ankreiden ( früher Paradiesvogel - heute Egomeyang ) ... ich hätte auch keine Lust mehr.

    Rückhalt bei der Vereinsführung hat er wohl kaum. Die haben ihn ja schon zum Verkauf für min. 60 Mio freigegeben.

    Ich finde das tragisch. Mit Auba verlässt uns das letzte bißchen internationale Qualität - willkommen in der Mittelmäßigkeit.

    ich bin gespannt, wen der BVB anstatt Auba verpflichten will - Good Luck ! Zorc meinte ja heute, dass man in der Offensive keinen Transferbedarf hätte. Schlau. Es ist schon länger ein Fehler, keinen zweiten, fähigen Stürmer hinter Auba zu haben.
     
  3. FabiBVB09

    FabiBVB09 Führungsspieler Mitarbeiter

    Lächerlich - einfach nur lächerlich die Sperre:

    Nach Brutalo-Foul: Lange Sperre für Wendell

    Und die schreiben was von "lange Sperre" - 3 Spiele sind eine "lange Sperre"?

    Warum kann man solche Treter für solche Fouls nicht einfach länger sperren? 10 Spiele wären fällig gewesen!!!

    Oder man macht es ganz anders - solange der Spieler verletzt ist, wird der Spieler, der den Spieler "kaputt getreten" hat, gesperrt....
     
    Kevlina gefällt das.
  4. nadine

    nadine Informationsministerin

    und 1 spiel auf bewährung hat er bekommen ohne video assi hätte er nur gelb bekommen
     
  5. vagabund

    vagabund Hoffnungsträger

    Ich glaube nicht, dass Wendell das mit Absicht gemacht hat.
     
  6. nadine

    nadine Informationsministerin

    der ball war sehr weit weg bei wendell und wenn spieler verletzt ist muss es rot sein
     
  7. Kevlina

    Kevlina Führungsspieler

    Genau so sehe ich es auch - er war halt einfach zu spät dran als Gonzo die Flanke schon abgegeben hat...[​IMG] ...von daher hat der Flötenmann richtig reagiert und hat sich die Szene noch mal angesehen! Nur die Strafe hätte noch höher ausfallen müssen...die sind in meinen Augen viel zu lasch.
     
  8. vagabund

    vagabund Hoffnungsträger

    Es ist doch auch rot gewesen:weissnicht:

    Und da es sicher keine Absicht war ist Spiele doch völlig ok
     
  9. DC65

    DC65 Stammspieler

    Ich glaube nicht das in der BL ein Spieler mit dem Vorsatz auf den Platz geht um einen anderen kaputt zu treten.

    Was Wendell getan hat ist nicht schön, Gonzo fällt länger aus, doch jetzt von Absicht zu sprechen ist zu hart.

    Er hat Rot bekommen. 3 Spiele Sperre...Ok...6 wären bei der schwere der Verletzung angemessener. Ich hoffe er lernt draus.
     

Diese Seite empfehlen