Mario Götze - Nr. 10

Unsere Profimannschaft.

Moderator: bvbfabi09

Re: Mario Götze

Beitragvon Pitt » 02.03.2017, 14:40

Aha, da steht was von besonderer Auswirkung auf die Fettverbrennung im Körper.

Das würde erklären warum er, (scherzhaft) nur wenn er mal stehen geblieben ist, schon wieder was zugenommen hat.

Ich hoffe es wird wieder alles gut :D
Oo=*=oO
Pitt

Benutzeravatar

DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3261
Registriert: 29.09.2015, 10:41
Wohnort: Kreis EU
Alter: 58

Re: Mario Götze

Beitragvon Doppellhelix » 07.03.2017, 21:12

Merke:
Adminstratoren machen keine Fehler!
Der Fehler wurde schon gemacht, als man mich zum Adminstrator machte!
Doppellhelix

Benutzeravatar

Administrator
 
Beiträge: 4713
Registriert: 13.04.2008, 18:48
Wohnort: im Kreis Altenkirchen
Alter: 44
DK in Block: SKY HD

Re: Mario Götze

Beitragvon DC65 » 07.03.2017, 21:23

Jede Krankheit ist Mist. Mir fällt dazu nur ein...Gute Besserung...
DC65

 

Re: Mario Götze

Beitragvon Kevlina » 15.03.2017, 15:40

Götze: BVB Statement zu Krankheit und Rückkehr...Bild...wenigstens haben wir Fans jetzt einen kleinen Anhaltspunkt dass Licht am Ende des Tunnels ist...

https://de.sports.yahoo.com/news/bundesliga-bvb-g%C3%B6tze-r%C3%BCckkehr-fr%C3%BChestens-105950359.html
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5650
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Mario Götze

Beitragvon Akki_71 » 19.03.2017, 14:08

Mario Göztes,größter Fehler seiner noch jungen Laufbahn,war das
er eingentlich auf dem Höhepunkt seiner Karierre,zu Bayern München
gewechselt ist.
Was war der Götze für ein technisch schnelle starker Spieler,
Viele hier in Deutschland schwärmten von Götzhinio...
und das völlig zu Recht.
Was war der Götze mit Marco Reus in der 2 Meisterschafssaison ,,,,,super...
Es war eine Augenweide Reus und Mario zusammen spielen zu sehen.
Und dann kam der warscheinlich größte Fehler seiner noch jungen Laufbahn,er ging zu Bayern,
um dort,,seine gesamte Spielpraxis zu verlieren,weil er unter Pep nur 2 Wahl,und fast nie zum Einsatz kam.
Dann ging Götze zurück zum BVB,auch unter TT kaum Einsätze,was auch schon mit seiner Krankheit zusammen hing.
Ob Götze noch einmal der alte wird,wir werden sehen.
Ob er noch einmal die alte Granate von 2011/2012,wird ,ich glaube es eigentlich nicht..leider. :(
Akki_71

Benutzeravatar

Jugendspieler
 
Beiträge: 782
Registriert: 14.09.2016, 13:24
Wohnort: Kreis HF
Alter: 45
DK in Block: Sky HD

Re: Mario Götze

Beitragvon garfy » 19.03.2017, 15:17

Akki_71 hat geschrieben:Was war der Götze mit Marco Reus in der 2 Meisterschafssaison ,,,,,super...
Es war eine Augenweide Reus und Mario zusammen spielen zu sehen.(


Akki, da muss ich korrigieren - Marco Reus kam erst nach der 2. Meisterschaft zur Saison 2012/13 und hat mit dem BVB noch keinen Titel geholt. Hat aber in der Saison trotzdem mit Götze super zusammengespielt.
garfy


Ewiges Talent
 
Beiträge: 1223
Registriert: 25.10.2014, 20:11

Re: Mario Götze

Beitragvon Akki_71 » 19.03.2017, 15:26

garfy hat geschrieben:
Akki_71 hat geschrieben:Was war der Götze mit Marco Reus in der 2 Meisterschafssaison ,,,,,super...
Es war eine Augenweide Reus und Mario zusammen spielen zu sehen.(


Akki, da muss ich korrigieren - Marco Reus kam erst nach der 2. Meisterschaft zur Saison 2012/13 und hat mit dem BVB noch keinen Titel geholt. Hat aber in der Saison trotzdem mit Götze super zusammengespielt.


Sorry stimmt ja...... :oops:
Akki_71

Benutzeravatar

Jugendspieler
 
Beiträge: 782
Registriert: 14.09.2016, 13:24
Wohnort: Kreis HF
Alter: 45
DK in Block: Sky HD

Re: Mario Götze

Beitragvon Hoppi851 » 19.03.2017, 16:34

Garfy, bitte den Akki nicht so oft korrigieren :wink:

Nachher nimmt er das für bare Münze und schreibt evtl. weniger. Oder er knabbert noch am dollen Freitagsspiel :roll: , dann geht es ihm wie mir....
Hoppi851

 

Re: Mario Götze

Beitragvon hotzenplotz » 19.03.2017, 18:32

Götze wird nie wieder zu dem Niveau finden, das er mal hatte. Ich tippe auf Karriere Aus. Zuletzt fand ich Götze nicht so schlecht, wie ihn alle gemacht haben, aber ich glaube auch, dass mit dem Scheitern bei den Bayern, bei Götze im Kopf was kaputt gegangen ist.

Er war ( fast ) der deutsche CR7 - doch dann wurde das Ego grösser, als die Vernunft. Irgendwie tragisch für einen so jungen Spieler.
ICH HAB MEIN LEBEN DIR VERMACHT - JEDEN TAG UND JEDE NACHT - FORZA BVB
hotzenplotz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12973
Registriert: 21.09.2009, 01:00
DK in Block: 13

Re: Mario Götze

Beitragvon Kevlina » 19.03.2017, 23:18

hotzenplotz hat geschrieben:Götze wird nie wieder zu dem Niveau finden, das er mal hatte. Ich tippe auf Karriere Aus. Zuletzt fand ich Götze nicht so schlecht, wie ihn alle gemacht haben, aber ich glaube auch, dass mit dem Scheitern bei den Bayern, bei Götze im Kopf was kaputt gegangen ist.

Er war ( fast ) der deutsche CR7 - doch dann wurde das Ego grösser, als die Vernunft. Irgendwie tragisch für einen so jungen Spieler.


Klar, da könntest du Recht haben dass sich irgendwas bei Götze im Kopf getan hat - bei seiner Rückkehr zum BVB hat er ja zugegeben dass es viel zu früh gewesen wäre zu den Batzen zu wechseln...Bild...da er bei den Roten ja eh nur als 2. Wahl bei Pupsi galt! Aber ich fand ihn auch nicht so schlecht die paar Spiele die er gemacht hat, zuletzt hat er immer mal wieder seine Klasse hat aufblitzen lassen - wer weiss, nach seiner Krankheit kann er wieder der Alte werden!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5650
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Mario Götze

Beitragvon hotzenplotz » 19.03.2017, 23:42

Möglich ist alles. Aber ich glaube nicht mehr an ein Comeback. Tut mir sehr leid, speziell, weil ich es sehr cool fand, wie er versucht hat, zurückzukommen.
ICH HAB MEIN LEBEN DIR VERMACHT - JEDEN TAG UND JEDE NACHT - FORZA BVB
hotzenplotz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12973
Registriert: 21.09.2009, 01:00
DK in Block: 13

Re: Mario Götze

Beitragvon Doppellhelix » 20.03.2017, 07:19

Kristallkugel.

Wenn du dich x Jahre lang streckst, dich quälst, machst und tust und nie kommst du einen Schritt vorran. Im Gegenteil, gefühlt machst du eher Schritte zurück. Und das alles in deinen besten Jahren.

Dann kommt ein Doc daher und hat die Antwort auf alle deine Probleme.
Ich denke das kann ein Wahnsinns Motivationsschub sein.

Also abwarten. Alles ist möglich.

#comfortablyNumb
Merke:
Adminstratoren machen keine Fehler!
Der Fehler wurde schon gemacht, als man mich zum Adminstrator machte!
Doppellhelix

Benutzeravatar

Administrator
 
Beiträge: 4713
Registriert: 13.04.2008, 18:48
Wohnort: im Kreis Altenkirchen
Alter: 44
DK in Block: SKY HD

Re: Mario Götze

Beitragvon SpeedySR » 20.03.2017, 07:55

Ich würde es ihm Gönnen Helix. Abwegig ist das ja nicht. Nur hatte er dadurch Jahrelangen Stillstand und dementsprechend ne Menge aufzuholen. Ein richtig guter Kicker kann er trotzdem wieder werden, aber vermutlich eben nicht mehr als das.
SpeedySR


Jugendspieler
 
Beiträge: 770
Registriert: 18.10.2016, 14:18

Re: Mario Götze

Beitragvon cocoline » 20.03.2017, 09:21

Viele Profis haben schon schlimme oder noch schlimmere Krankheiten gehabt.
Manche sind gestärkt wieder, andere wieder nicht. Profis können schon eine Menge verarbeiten.
Mario ist immer noch ein junger Spieler der denAnschluss wieder herstellen kann.
Ich denke, man sollte keinen Menschen so schnell abschrieben.
Solange keine Fakten dagegen sprechen, sollte man doch positiv denken.
wie immer, bis dahin
cocoline
cocoline


Ewiges Talent
 
Beiträge: 1064
Registriert: 13.04.2008, 19:01
Wohnort: Oberhausen
Alter: 79

Re: Mario Götze

Beitragvon Hoppi851 » 20.03.2017, 09:35

Vielleicht wechselt er nach seiner Genesung ins weitere Ausland, wo man evtl. nicht so harte Anforderungen an ihn stellt wie in einigen Ligen Europas.

War und bin noch immer gegen seine Verpflichtung, aber nun kann ich ihm gesundheitlich nur alles Gute wünschen und hoffen, das er irgendwann und irgendwo ( USA ?? ) auch mal wieder seinen erlernten Beruf ausüben kann....
Hoppi851

 

VorherigeNächste

Zurück zu BVB Profis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste