Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Hier könnt ihr die weitere Entwicklung unserer ehemaligen Spieler verfolgen...

Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Akki_71 » 28.02.2017, 14:52

Faustschlag gegen Stuttgart Profi Kevin Großkreutz.
Großkreutz wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag,in eine Schlägerei verwickelt.
Es kam zu mehreren Faustschägen,von denen Kevin Großkreutz 1 abbekam.
Er mußte in die Notaufnahme eines Stuttgarter Krankenhauses eingeliefert werden.
Großkreutz hält sich zur Zeit nicht mehr in dem Stuttgarter Krankenhaus auf.
Der VFB Stuttgart hatte heute trainigsfrei.
Akki_71

Benutzeravatar

Jugendspieler
 
Beiträge: 782
Registriert: 14.09.2016, 13:24
Wohnort: Kreis HF
Alter: 45
DK in Block: Sky HD

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Zazou » 28.02.2017, 16:14

Hier der Link dazu...

VfB-Star ins Krankenhaus gebracht
Kevin Großkreutz mit Platzwunde nach Prügelei
Von red 28. Februar 2017 - 15:11 Uhr

Der Stuttgarter Abwehrspieler Kevin Großkreutz hat sich in der Nacht zum Dienstag im Krankenhaus behandeln lassen müssen. Vorausgegangen war eine körperliche Auseinandersetzung am Stuttgarter Wilhelmsplatz.

Stuttgart - VfB-Star Kevin Großkreutz hat sich in der Nacht zum Dienstag in einem Stuttgarter Krankenhaus ambulant behandeln lassen müssen. Großkreutz wurde zuvor in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt. Der VfB Stuttgart hat auf Nachfrage erklärt, dass er den Vorfall derzeit prüfe.

Nach unseren Informationen hat sich der Vorfall nicht, wie von anderen Medien vermeldet, in der Diskothek Perkins Park abgespielt, sondern am Stuttgarter Wilhelmsplatz. Dort kam es in der Nacht zum Dienstag gegen 2.15 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen. Zu einer der beiden Gruppen gehörte Großkreutz, der mit mehreren Bekannten im Alter von 16, 17 und 18 Jahren unterwegs war. Die Gruppe, von der die Angriffe offenbar ausging, setzte sich aus vier Personen im Alter von 16, 18 und 19 Jahren zusammen, wie die Polizei bestätigt. Nach der Auseinandersetzung wurden insgesamt zwei Verletzte ins Krankenhaus gebracht, einer davon war Großkreutz. Beide wurden wegen Platzwunden behandelt und konnten danach das Krankenhaus wieder verlassen. Über die Hintergründe des Disputs ist laut Polizei noch nichts bekannt.


Quelle:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... b55f6.html
Grüssle aus Straßburg...
Nur der BVB!!!
Zazou

Benutzeravatar

Vorstandsmitglied
 
Beiträge: 4424
Registriert: 12.06.2014, 14:18

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon webdawg18 » 28.02.2017, 19:05

Zazou hat geschrieben:Hier der Link dazu...

VfB-Star ins Krankenhaus gebracht
Kevin Großkreutz mit Platzwunde nach Prügelei
Von red 28. Februar 2017 - 15:11 Uhr

Der Stuttgarter Abwehrspieler Kevin Großkreutz hat sich in der Nacht zum Dienstag im Krankenhaus behandeln lassen müssen. Vorausgegangen war eine körperliche Auseinandersetzung am Stuttgarter Wilhelmsplatz.

Stuttgart - VfB-Star Kevin Großkreutz hat sich in der Nacht zum Dienstag in einem Stuttgarter Krankenhaus ambulant behandeln lassen müssen. Großkreutz wurde zuvor in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt. Der VfB Stuttgart hat auf Nachfrage erklärt, dass er den Vorfall derzeit prüfe.

Nach unseren Informationen hat sich der Vorfall nicht, wie von anderen Medien vermeldet, in der Diskothek Perkins Park abgespielt, sondern am Stuttgarter Wilhelmsplatz. Dort kam es in der Nacht zum Dienstag gegen 2.15 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen. Zu einer der beiden Gruppen gehörte Großkreutz, der mit mehreren Bekannten im Alter von 16, 17 und 18 Jahren unterwegs war. Die Gruppe, von der die Angriffe offenbar ausging, setzte sich aus vier Personen im Alter von 16, 18 und 19 Jahren zusammen, wie die Polizei bestätigt. Nach der Auseinandersetzung wurden insgesamt zwei Verletzte ins Krankenhaus gebracht, einer davon war Großkreutz. Beide wurden wegen Platzwunden behandelt und konnten danach das Krankenhaus wieder verlassen. Über die Hintergründe des Disputs ist laut Polizei noch nichts bekannt.


Quelle:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... b55f6.html


... der mit mehreren Bekannten im Alter von 16, 17 und 18 Jahren unterwegs war .... Was treibt der Großkreutz sich nachts um 2:15 mit Kindern rum ?
webdawg18

Benutzeravatar

Deutscher Meister
 
Beiträge: 3912
Registriert: 13.12.2014, 17:35
Wohnort: Münster-Wienburg

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Pitt » 28.02.2017, 19:07

scouten ?
Oo=*=oO
Pitt

Benutzeravatar

DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3261
Registriert: 29.09.2015, 10:41
Wohnort: Kreis EU
Alter: 58

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Kevlina » 28.02.2017, 22:52

webdawg18 hat geschrieben:... der mit mehreren Bekannten im Alter von 16, 17 und 18 Jahren unterwegs war .... Was treibt der Großkreutz sich nachts um 2:15 mit Kindern rum ?


Oh ja, das hab ich mich auch gefragt als ich die Nachricht gelesen habe, was treibt der Kevin mitten in der Nacht auf der Strasse...Bild...er ist doch Vater, hat Verantwortung und müsste doch eigentlich zu Hause sein!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5648
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon nadine » 01.03.2017, 00:01

stimmt und in der woche gehört man zu der zeit zu hause. Grade mit seinen ganzen vorgeschichten muss kevin mehr aufpassen
nadine

Benutzeravatar

BVB Legende
 
Beiträge: 8084
Registriert: 13.12.2004, 20:00
Wohnort: Lünen
Alter: 36

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Hoppi851 » 01.03.2017, 15:16

Public relations halt, der eine kanns, der andere nicht.....
Hoppi851

 

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Kevlina » 01.03.2017, 15:38

nadine hat geschrieben:stimmt und in der woche gehört man zu der zeit zu hause. Grade mit seinen ganzen vorgeschichten muss kevin mehr aufpassen


Da hast du vollkommen Recht, nach seinen zahlreichen Eskapaden wäre es angebracht gewesen nach dem Training (?) sofort nach Hause zu gehen...Bild und nicht mitten in der Nacht in Schlägereien verwickelt zu werden!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5648
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon webdawg18 » 01.03.2017, 16:17

Bild
Quelle: Bild

Für alle nicht Bildleser
webdawg18

Benutzeravatar

Deutscher Meister
 
Beiträge: 3912
Registriert: 13.12.2014, 17:35
Wohnort: Münster-Wienburg

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Pitt » 01.03.2017, 16:28

oha….da hat er aber eine ordentliche Packung bekommen, so wie das aussieht :shock:
Oo=*=oO
Pitt

Benutzeravatar

DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3261
Registriert: 29.09.2015, 10:41
Wohnort: Kreis EU
Alter: 58

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Hoppi851 » 01.03.2017, 16:29

Da ich natürlich keine Infos habe, unterstelle ich jetzt, das so etwas Spielern wie z.B. Neven oder Kuba NIEMALS passiert wäre. Mehr muß man dazu nicht schreiben....
Hoppi851

 

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Kevlina » 01.03.2017, 16:44

Hoppi851 hat geschrieben:Da ich natürlich keine Infos habe, unterstelle ich jetzt, das so etwas Spielern wie z.B. Neven oder Kuba NIEMALS passiert wäre. Mehr muß man dazu nicht schreiben....


Da muss ich dir Recht geben, da wir keine genauen Infos haben kann man mit Sicherheit sagen dass unsere Jungs um diese Uhrzeit sicher im Bett sind...Bild...ob es ehemalige Spieler oder unsere Jungs sind!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5648
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon nadine » 02.03.2017, 16:34

es droht vom verein aus eine empfindliche strade sogar bis zur suspendierung
nadine

Benutzeravatar

BVB Legende
 
Beiträge: 8084
Registriert: 13.12.2004, 20:00
Wohnort: Lünen
Alter: 36

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon Kevlina » 02.03.2017, 16:42

nadine hat geschrieben:es droht vom verein aus eine empfindliche strade sogar bis zur suspendierung


Mmhhh, eigentlich hat er sich das doch selbst eingebrockt...Bild...was läuft der Kerl dann auch noch mitten in der Nacht durch die Strassen! Mal sehen, wie die Vereinsbosse entscheiden...
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5648
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Kevin Großkreutz nach Schlägerei in Klinik

Beitragvon hotzenplotz » 03.03.2017, 01:30

Weiss eigentlich jemand, wie es zur Schlägerei gekommen ist und inwieweit KG eine Schuld an der Situation trifft ? Ich denke, dass sich viele VFB Spieler im Stuttgarter Nachtleben rumtreiben - insbesondere in dieser Disco " Perkins Park ", die auch gerne mit den prominenten VFB Spielern wirbt.

http://www.tagblatt.de/Nachrichten/Feie ... 09597.html

Inwieweit es da angebracht und fair ist, dass der Verein, KG gegenüber, mit solchen Konsequenzen droht, ist doch eher fraglich. Allenfalls, wäre eine Rüge angemessen, da sich KG, innerhalb der Woche mit irgendwelchen Kids, nachts rumtreibt.

Dass ein Typ, wie KG, der aus dem Ruhrpott kommt und für viele Fans, immer noch, für den BVB steht und zusätzlich noch eine Skandal / Döner / Pipi Vergangenheit hat, polarisiert, dürfte doch wohl klar sein. Das wusste man beim VFB auch schon bei seiner Verpflichtung.

Da finde ich, dass man jetzt nicht pikiert und überrascht reagieren, sondern, im Zweifelsfall, erst einmal hinter dem eigenen Spieler stehen sollte, bis klar und eindeutig geklärt ist, was an diesem Abend überhaupt passiert ist.

Vielleicht hat der Verein ja Einblick in Fakten, die wir und die Presse nicht kennen, aber soweit ich das bislang beurteilen kann, bzw. gelesen habe, wird viel behauptet und geschrieben, aber wirklich klar, ist überhaupt nichts.
ICH HAB MEIN LEBEN DIR VERMACHT - JEDEN TAG UND JEDE NACHT - FORZA BVB
hotzenplotz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12972
Registriert: 21.09.2009, 01:00
DK in Block: 13

Nächste

Zurück zu Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVB Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste