Matthias Sammer

Hier werden die Spieler gewürdigt, die im Laufe der Jahre zu wahren BVB-Legenden geworden sind.

Re: Matthias Sammer

Beitragvon bvb_4_ever » 17.01.2017, 00:09

bvb_4_ever

Benutzeravatar

Capo
 
Beiträge: 205
Registriert: 07.02.2013, 09:27
Alter: 29

Re: Matthias Sammer

Beitragvon Hoppi851 » 17.01.2017, 09:18

Das wird den Uli extrem freuen.... :kiss:
Hoppi851


DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3042
Registriert: 12.04.2016, 16:47

Re: Matthias Sammer

Beitragvon hotzenplotz » 19.01.2017, 00:49

Sammer soll einfach nur die Klappe halten.
ICH HAB MEIN LEBEN DIR VERMACHT - JEDEN TAG UND JEDE NACHT - FORZA BVB
hotzenplotz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12661
Registriert: 21.09.2009, 01:00
DK in Block: 13

Re: Matthias Sammer

Beitragvon leipzig09 » 19.01.2017, 17:40

hotzenplotz hat geschrieben:Sammer soll einfach nur die Klappe halten.


Wäre doch ein richtig guter TT-Ersatz. :ironie: :ironie: :ironie:
Da würden wir in vielen Hinsichten aber mal so richtig in die Scheiße greifen.
EINMAL BVB - IMMER BVB

- "Zögerlichkeit ist der Feind des Erfolges" -
TUCHEL FÜR EWIG - NUR NICHT BEI UNS !!!!
leipzig09

Benutzeravatar

Ewiges Talent
 
Beiträge: 1037
Registriert: 02.07.2016, 20:44
Wohnort: Leipzig
Alter: 66

Re: Matthias Sammer

Beitragvon Hoppi851 » 19.01.2017, 17:43

Als Spieler habe ich ihn gern gesehen, alles was danach von ihm kam war Kacke !
Hoppi851


DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3042
Registriert: 12.04.2016, 16:47

Re: Matthias Sammer

Beitragvon bvbfabi09 » 19.01.2017, 18:47

Hoppi851 hat geschrieben:Als Spieler habe ich ihn gern gesehen, alles was danach von ihm kam war Kacke !


Mein erstes Trikot vom BVB, was ich Weihnachten 1996 bekommen habe, war das von Sammer! Als Spieler fand ich ihn großartig - der hat gekämpft bis zur aller letzten Sekunde, lässt sich gegen Gladbach eine blutige Stirn tackern und spielt weiter, als sei nix gewesen und und und - als Spieler einfach nur top; als Trainer war er auch nicht so schlecht (hat ja immerhin die Meisterschaft 2002 geholt) - ab da ging´s dann abwärts (die Probleme mit Spielern etc. - vorallem mit Amoroso)....ab dem Zeitpunkt, wo er bei den Roten arbeitete, war er bei mir unten durch und wenn man überlegt, wie negativ er dann übern BVB gesprochen hat...ist schon irre, wie man sich so als Mensch ändern kann. Ich bin froh, dass er nix mehr mit uns zu tun hat...
Bild Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n - Borussia Dortmund wird nie untergeh'n! Bild
bvbfabi09

Benutzeravatar

Mitarbeiter
 
Beiträge: 4653
Registriert: 03.12.2015, 16:12
Wohnort: Dresden
Alter: 30
DK in Block: BVB-Stube

Re: Matthias Sammer

Beitragvon 09Michael » 04.04.2017, 10:45

http://www.kicker.de/news/video/2015223 ... agend.html

Scheint ihm gut getan zu haben die Bauern zu verlassen, der ist ja fast wieder normal :lol:
BVB BIS IN DEN TOD!
Auch in schweren Zeiten haben wir keine Wahl, wir werden immer zu dir stehen! Wir Sind aus Kohle und Stahl...
09Michael

Benutzeravatar

Deutscher Meister
 
Beiträge: 3822
Registriert: 04.10.2008, 17:43
Wohnort: BN
Alter: 28
DK in Block: Sky

Re: Matthias Sammer

Beitragvon leipzig09 » 04.04.2017, 12:11

09Michael hat geschrieben:http://www.kicker.de/news/video/2015223/video_sammer-zum-bvb_trotz-aderlass-ueberragend.html

Scheint ihm gut getan zu haben die Bauern zu verlassen, der ist ja fast wieder normal :lol:


Für mich ist der nie normal gewesen.
War er als Spieler beim BVB willensstark und positiv verrückt, so ist der in seiner Zeit bei den Bazen so richtig fies verückt, einfach unheimlich blöd geworden.

Der ändert sich m.E. nie, hängt seine Fahne immer in den Wind.
Da ich in der DDR aufgewachsen bin, kenne ich mehrere solche Typen.
Wäre er unter den damaligen Verhältnissen ein Spieler von Dynamo Dresden geblieben, hätte mich ein ganz bestimmter Werdegang, parallel zur Fußballerlaufbahn, letztlich nicht verwundert.
Ich weiß, das bleibt für immer Spekulation und kommt einer Verunglimpfung nahe, aber bestimmte Merkmale deuten m.M.n. auf eine solche Entwicklung hin.

Sein Verhalten gegenüber dem Verein, in dem er zum Star gereift ist, unserem BVB, war in seiner Zeit bei den Roten ganz einfach unterirdisch fies.
Ich erinnere mich noch gut an die Szene zwischen ihm und Kloppo, wo ihm die Augäpfel fast herausgesprungen sind.
Kein anderer ehemaliger Spieler des BVB zog bisher so über seinen Ex-Verein her, wie dieser Arsch.
Selbst Lehmann bleibt da noch einigermaßen moderat.

Deshalb bleibt Sammer für mich immer ein fieses no go!
EINMAL BVB - IMMER BVB

- "Zögerlichkeit ist der Feind des Erfolges" -
TUCHEL FÜR EWIG - NUR NICHT BEI UNS !!!!
leipzig09

Benutzeravatar

Ewiges Talent
 
Beiträge: 1037
Registriert: 02.07.2016, 20:44
Wohnort: Leipzig
Alter: 66

Re: Matthias Sammer

Beitragvon Hoppi851 » 04.04.2017, 12:15

Sammer, wie Leipzig schon richtig erwähnte, immer wie ein Fähnchen im Wind. Auch sein Kicker interview ist für mich nicht echt, der schauspielert. Ist ja auch beim FCB durch eine gute Schule gegangen...

Für mich kein Typ, noch länger hier über ihn zu schreiben, einmal ist genug !!
Hoppi851


DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3042
Registriert: 12.04.2016, 16:47

Re: Matthias Sammer

Beitragvon bvb09pit » 04.04.2017, 13:01

Sammer ist für mich nicht der rede wert.
bvb09pit

Benutzeravatar

Derbysieger
 
Beiträge: 1799
Registriert: 24.05.2006, 11:32
Wohnort: Augsburg
Alter: 63

Re: Matthias Sammer

Beitragvon Doppellhelix » 04.04.2017, 19:16

Sammer wer?

#comfortablyNumb
Merke:
Adminstratoren machen keine Fehler!
Der Fehler wurde schon gemacht, als man mich zum Adminstrator machte!
Doppellhelix

Benutzeravatar

Administrator
 
Beiträge: 4574
Registriert: 13.04.2008, 18:48
Wohnort: im Kreis Altenkirchen
Alter: 43
DK in Block: SKY HD

Re: Matthias Sammer

Beitragvon leipzig09 » 04.04.2017, 19:21

Doppellhelix hat geschrieben:Sammer wer?

#comfortablyNumb


:lol:
EINMAL BVB - IMMER BVB

- "Zögerlichkeit ist der Feind des Erfolges" -
TUCHEL FÜR EWIG - NUR NICHT BEI UNS !!!!
leipzig09

Benutzeravatar

Ewiges Talent
 
Beiträge: 1037
Registriert: 02.07.2016, 20:44
Wohnort: Leipzig
Alter: 66

Vorherige

Zurück zu BVB Hall of Fame

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast