CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Die älteren Beitrage aus International finden hier einen Platz

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Hoppi851 » 20.03.2017, 11:37

Selten war eine 2-wöchige Pause so notwendig und angenehm für den BVB, wichtige Spieler mal richtig regenieren zu lassen und hoffentlich gegen Monaco mit der stärksten Truppe anzutreten, hoffentlich in beiden Spielen. Unter stärkster Truppe verstehe ich persönlich allerdings keine Aufstellung mit z.B. Schmelzer, Ginter -sorry-, Castro und Schürrle !
Wer dies nicht begreifen kann oder will, darf sich dann über schlechte Leistungen seines BVB´s wie gegen Ingolstadt oder Niederlagen gegen Berlin usw. nicht wundern.....
Hoppi851

 

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Pohly91 » 20.03.2017, 12:05

Tja in der CL gibt es eben nur vermeintlich "schwache" Gegner. Tatsächlich ist keiner zufällig dort.
Bin gespannt wie wir da rein gehen und viel wichtiger, wie wir da rausgehen werden.
Deutscher durch Geburt, Dortmunder durch die Gnade Gottes!!!
Für Stadt und Verein!

Mailand oder Madrid, Hauptsache nicht Dortmund!
Pohly91

Benutzeravatar

Vorstandsmitglied
 
Beiträge: 6488
Registriert: 14.02.2012, 16:51
Wohnort: DORTMUND
Alter: 25
DK in Block: 12

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon SpeedySR » 20.03.2017, 12:08

Stimmt ja leider auch nicht so ganz, weil zu viele mit der NM unterwegs sind.
Schön wäre es gewesen wenn die nicht mit den NM unterwegs wären.
Wie der BVB oft genug die Spieler wiederbekommt wissen wir ja leider ;)

Nichts desto trotz mag man sich wundern oder nicht. Aber die Rotation ist nun mal nötig. vor allem auch bei jungen Spielern, verletzten Spielern und auch viel spielenden Spielern.
Das sollte man vielleicht auch mal begreifen. muss man aber nicht ;)

Das wir eine komplett andere Mannschaft auf dem Feld haben werden ist wohl jedem klar.
Zum Glück ist es CL und man muss sich eigentlich keine Gedanken darum machen ob wieder einige Spieler mit weniger Einsatz spielen werden.
SpeedySR


Jugendspieler
 
Beiträge: 777
Registriert: 18.10.2016, 14:18

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Hoppi851 » 20.03.2017, 16:56

Hier mal Infos zum 18-jährigen Stürmer Kylian Mbappe Lottin von AS Monaco:

....Mbappe: 22 Ligaspiele, 12 Tore, 8 Vorlagen (also nicht nur im Pokal getroffen, was gegen unterklassige Teams oft so eine Bilanz aufhübscht), 5 Einsätze in der Cl, dabei 2 Tore - und wie du schriebst insgesamt 1671 Pflichtspielminuten und 19 Tore

Zu Beginn der Saison beklagte er sich noch über zu wenig Einsatzzeit und war wechselwillig, mittlerweile dürfte Monaco einen Batzen Geld für ihn bekommen.....

Dann freuen wir uns mal auf Monaco !
Hoppi851

 

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon DC65 » 09.04.2017, 08:20

Mir ist nicht gut bei dem Gedanken an das Spiel am Dienstag. Was ich bis gestern von den Monegassen gesehen habe, ist Hammer. Die gehen 90 Minuten Power. Das wird Hammer hart.
DC65

 

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Rubbi » 09.04.2017, 08:24

DC65 hat geschrieben:Mir ist nicht gut bei dem Gedanken an das Spiel am Dienstag. Was ich bis gestern von den Monegassen gesehen habe, ist Hammer. Die gehen 90 Minuten Power. Das wird Hammer hart.


+1
Und am Ende der dunklen Gasse erstrahlt die GELBE WAND !
Rubbi

Benutzeravatar

Pampersligaspieler
 
Beiträge: 625
Registriert: 19.02.2016, 15:49

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Pohly91 » 09.04.2017, 08:42

WENN wir unsere Chancen mal sinnvoll nutzen würde und hinten auch nur mal ein bisschen verteidigt, sehe ich da gute Karten. Aber das sind halt unsere zwei mega schwächen
Deutscher durch Geburt, Dortmunder durch die Gnade Gottes!!!
Für Stadt und Verein!

Mailand oder Madrid, Hauptsache nicht Dortmund!
Pohly91

Benutzeravatar

Vorstandsmitglied
 
Beiträge: 6488
Registriert: 14.02.2012, 16:51
Wohnort: DORTMUND
Alter: 25
DK in Block: 12

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon webdawg18 » 09.04.2017, 08:46

Punk91 hat geschrieben:WENN wir unsere Chancen mal sinnvoll nutzen würde und hinten auch nur mal ein bisschen verteidigt, sehe ich da gute Karten. Aber das sind halt unsere zwei mega schwächen

Das Problem ist daß wir kein Mannschaft sind! In einer Mannschaft hilft jeder Jedem und man steht nicht an der Mittellinie und wartet bis irgendwann der Ball kommt.

ALLE verteidigen und ALLE greifen an. TT hat es nicht geschafft eine Einheit zu bilden , da ist null TeamGeist, man spürt doch förmlich die Cliquenbildung.
webdawg18

Benutzeravatar

Deutscher Meister
 
Beiträge: 3954
Registriert: 13.12.2014, 17:35
Wohnort: Münster-Wienburg

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Rubbi » 09.04.2017, 09:42

Ich denke - nein, falsch: ich hoffe, dass wir gegen ASM anders auftreten werden als gestern im Südstaat der Bundesrepublik.

3:1 tippe ich mal und da sehe ich das Problem, wenn die Monegassen wirklich ein Tor schiessen.
Ich wünsche mir sehr, vom Gegenteil (also ohne Gegentor) überzeugt zu werden.

Dies würde aber NICHT die aktuelle Problematik (TT, ...) lösen.
Und am Ende der dunklen Gasse erstrahlt die GELBE WAND !
Rubbi

Benutzeravatar

Pampersligaspieler
 
Beiträge: 625
Registriert: 19.02.2016, 15:49

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon nadine » 09.04.2017, 15:36

für monaco wird es ungewohnt sein vor 60000 zu spielen zu hause ist durschnitt 5000 zuschauer .virtelfinale ist doch bonus wenn wir weiter kommen ok wenn nicht auch nicht schlimm
nadine

Benutzeravatar

BVB Legende
 
Beiträge: 8269
Registriert: 13.12.2004, 20:00
Wohnort: Lünen
Alter: 36

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Rubbi » 09.04.2017, 15:43

Nun ja, nicht schlimm wäre etwas Anderes.
Als "Bonus" sehe ich es auch nicht ganz so, denn dies ist doch unser Anspruch.
Wir wollen weiterkommen und wir werden es auch - auch wegen der "Gelben Wand" und der sicherlich zahlreichen Unterstützung auswärts :)
Und am Ende der dunklen Gasse erstrahlt die GELBE WAND !
Rubbi

Benutzeravatar

Pampersligaspieler
 
Beiträge: 625
Registriert: 19.02.2016, 15:49

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Kevlina » 09.04.2017, 15:45

nadine hat geschrieben:für monaco wird es ungewohnt sein vor 60000 zu spielen zu hause ist durschnitt 5000 zuschauer .virtelfinale ist doch bonus wenn wir weiter kommen ok wenn nicht auch nicht schlimm


Mmhhh, naja sie haben ja auch in ManCity nicht so schlecht gespielt...von daher werden sie es im Tempel ähnlich gestalten...Bild...ich hoffe bloss dass am Dienstag einige die verletzt waren wieder kommen, so hätten wir doch ein bisschen mehr Erfahrung auf dem Platz stehen!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5856
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Alex22 » 09.04.2017, 18:12

Ich vertraue auf unsere Heimstärke und bin zuversichtlich das wir die packen. Außerdem haben die Jungs Wut im Bauch vom Wochenende. Ich tippe ein 3:1, vielleicht haben wir auch mal Glück und fangen keine Bude.
Alex22


CL Sieger
 
Beiträge: 4736
Registriert: 17.02.2011, 20:16
Wohnort: Hanau
Alter: 30

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon Buetti83 » 09.04.2017, 18:31

Das wird ein 50:50 Spiel! Bessere Tagesform wird entscheiden!
Und ich finde auch mit der Jungen Truppe ist Viertelfinale wirklich eine Klasse Leistung! Wenn wir es weiter schaffen sollten super! Wenn nicht dann haben wir trotzdem eine Klasse CL Saison gespielt!
Echte Liebe!
Buetti83

Benutzeravatar

UEFA-Cup Sieger
 
Beiträge: 4244
Registriert: 03.06.2013, 18:47
Wohnort: Euskirchen
Alter: 34

Re: CL 1/4 Finale Hinspiel: BVB : AS Monaco

Beitragvon cocoline » 09.04.2017, 18:31

Denke auch, dass wir es schaffen.
Hoffe, das Auba wieder mehr Biss zeigt als in München,wo er ja abgetaucht war.
wie immer, bis dahin
cocoline
cocoline


Ewiges Talent
 
Beiträge: 1090
Registriert: 13.04.2008, 19:01
Wohnort: Oberhausen
Alter: 79

VorherigeNächste

Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast