Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Die neuesten Gerüchte rund um den BVB

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon BVBLars32 » 23.04.2017, 14:16

Kevlina hat geschrieben:
webdawg18 hat geschrieben:Dann hätte Ouz schon ein paar Spiele auf der Bank sitzen müssen....... :wink:


Klar, Ous bräuchte wohl dirngend eine Verschnaufpause...aber er bringt nun mal Geschwindigkeit auf den Platz...Bild...und versteht sich fast blind mit Auba!


Habe gestern auch wieder mehrfach auf Ouz und seine Aufstellung rumgemeckert ...aber dann ist er eben irgendwann auch da und kann mit seiner Art das Spiel entscheiden ... also alles richtig gemacht ...Auba eingewechselt und Ouz wusste sofort, was er mit dem Ball machen soll ... und er ist noch sehr jung ...
BVBLars32

Benutzeravatar

Mannschaftskapitän
 
Beiträge: 1650
Registriert: 08.02.2016, 16:29
DK in Block: TV-Sitzer

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon Kevlina » 23.04.2017, 16:23

BVBLars32 hat geschrieben:Habe gestern auch wieder mehrfach auf Ouz und seine Aufstellung rumgemeckert ...aber dann ist er eben irgendwann auch da und kann mit seiner Art das Spiel entscheiden ... also alles richtig gemacht ...Auba eingewechselt und Ouz wusste sofort, was er mit dem Ball machen soll ... und er ist noch sehr jung ...


Genau, so ging's mir auch - warum verdaddelte er den Ball mehrmals aber dann schaut man was für gute Szenen er doch in seinem Spiel hat ist man doch froh ihn auf dem Platz zu haben...Bild...jung ist und was für Potential noch in ihm schlummert, man, an dem werden wir noch sehr viel Freude haben!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5282
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon webdawg18 » 23.04.2017, 16:42

Ich mach die Leistung eines Spielers grundsätzlich nicht an einer Situation (Tor Assist oder Patzer etc) fest. Ouz spielt im Moment schwach und bräuchte dringend eine Pause .
webdawg18

Benutzeravatar

Deutscher Meister
 
Beiträge: 3795
Registriert: 13.12.2014, 17:35
Wohnort: Münster-Wienburg

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon cocoline » 23.04.2017, 17:06

Ja, er verdaddelt viele Bälle. Besonders seine Fehlpässe im Mittelfeld tun weh.
Für Auba ist er old wert. Seine Scxhnelligkeit bereiten allen Gegenspieler grosse Probleme.
Er sollte in den letzten Spielen,wenn möglich ein- oder ausgewechselt werden.
Er ist genau wie Mor, Pulisic, Merino und Isak ein junger Spieler. Ich glaube, wir werden an allen noch viel Freude haben.
Aber in meine, TT geht mit den jungen Spielern behutsam um. Ouz ist mehr eingesetzt worden, weil er ihn dringend brauchte (auch für Auba)
In der Beziehung kann ich TT keinen Vorwurf machen.
Überhaupt, TT kennen wir, über den regen wir uns auf. Natürlich sind wir alle die besseren Trainer, wenn wir auch weiter weg sind.
Eine vernümftige, bezahlbare Alternative, die wir auch bekommen können, weiß ich jetzt noch nicht.
Am Saisonende wird Bilanz gezogen. Ich bin mir nicht sicher, dass TT gehen muss.
wie immer, bis dahin
cocoline
cocoline


Ewiges Talent
 
Beiträge: 1028
Registriert: 13.04.2008, 19:01
Wohnort: Oberhausen
Alter: 79

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon garfy » 23.04.2017, 18:05

Ich rege mich auch oft auf, dass Ouz unnötige Fehlpässe spielt oder Chancen verdaddelt, aber von den Spielern, die den Unterschied ausmachen, haben wir nicht so viele und er ist einer davon - siehe gestern wieder der Pass auf Auba.
Auba hat schon einige Tore auf Zuspiele von Dembele gemacht.

Bei Tuchel bin ich mir auch zu 90% sicher, dass er bleibt, da man ja auch schon mit Toprak und Dahoud zwei Wunschspieler von ihm verpflichtet hat und sich auch kein anderer anbietet, bei dem man im Sommer unbedingt zuschlagen müsste.
Ich denke, dass dann aber in 2018 Schluss ist.
garfy


Ewiges Talent
 
Beiträge: 1193
Registriert: 25.10.2014, 20:11

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon Kevlina » 23.04.2017, 18:13

garfy hat geschrieben:Ich rege mich auch oft auf, dass Ouz unnötige Fehlpässe spielt oder Chancen verdaddelt, aber von den Spielern, die den Unterschied ausmachen, haben wir nicht so viele und er ist einer davon - siehe gestern wieder der Pass auf Auba.
Auba hat schon einige Tore auf Zuspiele von Dembele gemacht.


Da hast du Recht, bei Ous kommt noch dazu dass er in manchen Situationen manchmal zu "verspielt" ist, dass er dann die Bälle verdaddelt - dann regt man sich wieder auf aber andererseits wenn man sieht welche Zuckerpässe er auf Auba spielt, wo der nur noch einnetzen muss - dann ist eben alles wieder vergessen...Bild...da seine Torbeteiligungen Extraklassen sind! Und er macht eben den Unterschied...

garfy hat geschrieben:Bei Tuchel bin ich mir auch zu 90% sicher, dass er bleibt, da man ja auch schon mit Toprak und Dahoud zwei Wunschspieler von ihm verpflichtet hat und sich auch kein anderer anbietet, bei dem man im Sommer unbedingt zuschlagen müsste.
Ich denke, dass dann aber in 2018 Schluss ist.


Denke auch dass man sich schon mit TT einig ist; dass bald ne Vertragsverlängerung bekannt gegeben wird...Bild...da seine beiden Wunschspieler für kommende Saison kommen! Alles was über '18 rausgeht, muss man kucken wo die Jungs national wie international landen!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5282
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon Trucker » 25.04.2017, 10:06

Ob TT verlängert hat oder nicht, werden wir frühstens am Ende der Saison erfahren.
Das ist bist jetzt genau so eine Spekulation wie die ganzen anderen Namen die hier genannt worden sind.

Doch mache ich das nicht an neuen Spielern fest. Von den 4 Wunschspielern von TT ist einzig Mahoud Dahoud eine Verstärkung. Park, Toprak und allen voran Schürrle sind nur mittelstarke Ergänzung zum Kader.
Wer der Herde folgt, der sieht nur Ärsche.
Trucker


Balljunge
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.04.2017, 08:31
Wohnort: Deutschland
DK in Block: Home TV

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon hotzenplotz » 25.04.2017, 11:37

Jetzt schon Toprak abzuschreiben, ist aber auch reine Spekulation :wink:
ICH HAB MEIN LEBEN DIR VERMACHT - JEDEN TAG UND JEDE NACHT - FORZA BVB
hotzenplotz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12844
Registriert: 21.09.2009, 01:00
DK in Block: 13

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon leipzig09 » 25.04.2017, 12:20

hotzenplotz hat geschrieben:Jetzt schon Toprak abzuschreiben, ist aber auch reine Spekulation :wink:


Da hast Du durchaus recht.

Nur spricht dieser Transfer eigentlich die gleiche Sprache wie der von Schürrle.
Im Vorfeld des Transfers viel, viel begründete Skepsis, die sich in der Praxis mehr als bewahrheitete.

Ähnlichkeiten sehe ich (und auch andere) bei Toprak und deshalb wird eben diskutiert.

Was können wir denn im der Realität tun?
Fleißig weiterdiskutieren und hoffen, dass Toprak nicht der zweite Schürrle wird.
EINMAL BVB - IMMER BVB

- "Zögerlichkeit ist der Feind des Erfolges" -
TUCHEL FÜR EWIG - NUR NICHT BEI UNS !!!!
leipzig09

Benutzeravatar

Ewiges Talent
 
Beiträge: 1149
Registriert: 02.07.2016, 20:44
Wohnort: Leipzig
Alter: 66

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon hotzenplotz » 25.04.2017, 12:30

Na ja. Toprak wird unserer Defensive, zweifelsfrei mehr Stabilität und Sicherheit geben. Auch hat er nicht 35 Mio, sondern 12 Mio gekostet. Ich denke, dass Toprak, ohne Probleme, direkt in der Stammelf stehen wird. Scheisse ist er nun wirklich nicht.

Ob man, stattdessen, nicht lieber jemand anderes geholt hätte, ist eine andere Frage.

@ Leipzig : Extra für Dich - lies mal : http://www.faszination-fankurve.de/inde ... s_id=15597
Zuletzt geändert von hotzenplotz am 25.04.2017, 15:14, insgesamt 1-mal geändert.
ICH HAB MEIN LEBEN DIR VERMACHT - JEDEN TAG UND JEDE NACHT - FORZA BVB
hotzenplotz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12844
Registriert: 21.09.2009, 01:00
DK in Block: 13

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon Punk91 » 25.04.2017, 12:32

Hier geht es um neue Trainer und nicht um Toprak oder Schürle, außer ihr hätte diese gerne als Coach.
Deutscher durch Geburt, Dortmunder durch die Gnade Gottes!!!
Für Stadt und Verein!

Mailand oder Madrid, Hauptsache nicht Dortmund!
Punk91

Benutzeravatar

Vorstandsmitglied
 
Beiträge: 6401
Registriert: 14.02.2012, 16:51
Wohnort: DORTMUND
Alter: 25
DK in Block: 12

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon hotzenplotz » 25.04.2017, 15:14

Schürrle als Trainer - das wärs :lol:
ICH HAB MEIN LEBEN DIR VERMACHT - JEDEN TAG UND JEDE NACHT - FORZA BVB
hotzenplotz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12844
Registriert: 21.09.2009, 01:00
DK in Block: 13

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon Pitt » 25.04.2017, 15:20

hotzenplotz hat geschrieben:Schürrle als Trainer - das wärs :lol:


Dann ginge es aber rund hier: :motzki: :sauer2: gemeldet :roll: :bäh: gesperrt :hammer: :flop: gemeldet :shock: :sauer: gesperrt
Oo=*=oO
Pitt

Benutzeravatar

DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3035
Registriert: 29.09.2015, 10:41
Wohnort: Kreis EU
Alter: 58

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon Hoppi851 » 25.04.2017, 15:21

hotzenplotz hat geschrieben:Schürrle als Trainer - das wärs :lol:


Das wäre eine 200%ige Steigerung im Vergleich zu TT und einem Herzinfarkt für mich gleichzusetzen ! Mach ja kein Blödsinn... :motzki:
Hoppi851

 

Re: Neuer Trainer für den BvB: wer könnte das werden?

Beitragvon Trucker » 25.04.2017, 15:30

Oh nein...so schräg kann ich gar nicht denken. Der Dauerplatz im Sauerstoffzelt wäre sicher. :motzki:

Und als Abwehrtrainer Toprak...nu haste deine zwei Vorschläge Punk....aber wenn das passiert...die beiden auf der Trainerbank verbrenne ich alles was ich vom BvB habe und fange an zu murmeln... :motzki:
Wer der Herde folgt, der sieht nur Ärsche.
Trucker


Balljunge
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.04.2017, 08:31
Wohnort: Deutschland
DK in Block: Home TV

VorherigeNächste

Zurück zu BVB Klatsch und Tratsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: leipzig09 und 3 Gäste

cron