Selbstdisziplin im Forum

Alles zum Forum findet Ihr hier. Bitte die Ankündigungen in diesem Board immer lesen!

Selbstdisziplin im Forum

Beitragvon Doppellhelix » 24.01.2017, 21:16

Hi ihr alle,

wir haben eine Bitte an euch, was euer Verhalten hier im Forum angeht.

Speziell meine ich damit das Crossposting, oder noch schlimmer das Multiposting (Bitte mal durchlesen, was was ist).

Wir wissen, wenn es mal wieder heiß hergeht, daß man dann einfach mal was raushaut.
Zu einem gewissen Teil wird das in jedem Forum auch toleriert. In diesem Forum bislang sogar besonders.
Aber es nervt.
1. Steht überall das Selbe und
2. Wird es mordsmäßig unübersichtlich. Man kann überhaupt nicht mehr nachvollziehen, in welchem Thread wer wann was geschrieben hat.

Jetzt können wir als Admin natürlich hergehen und rigoros löschen.
Aber irgendwo ist das ja auch blöde.

Daher apellieren wir ein wenig an eure Selbstdisziplin.
Bitte überlegt euch vorher, auch wenn es im Finger juckt, ob der Beitrag nun sein muß.
Habe ich diesen Beitrag so oder leicht anders nicht schon woanders, früher, kundgetan?
Muß ich den Leuten zum wiederholten mal klarmachen, was ich für eine Meinung habe oder reicht es vllt nochmals auf einen früheren Thread hinzuweisen?
Generell: Muß es nur eine einzige "Parole", Statement sein oder mache ich mir besser die Mühe, diese auch zu erklären. Nur so kommen Diskussionen in Schwung.
Vllt. macht ihr euch gegenseitig mal drauf aufmerksam, wenn ein Thema in eine ganz andere Richtung abdriftet.
Denkt bitte immer daran, je knackiger, zielgerichteter und beitragsbezogen eure Beiträge sind, umso interessanter sind sie für andere zu lesen.
Ein Forum ist nicht unbedingt eine Kneipentheke, wo es hin und her und drunter und drüber geht.
Helft uns ein wenig, damit wir nicht die Forenpolizei raushängen lassen müssen.

Nichts desto trotz, werden wir in Zukunft etwas stärker drauf achten, wohin die Diskussion geht und ggf. eingreifen.

Danke für euer Verständnis.

Gruß Helix
Merke:
Adminstratoren machen keine Fehler!
Der Fehler wurde schon gemacht, als man mich zum Adminstrator machte!
Doppellhelix

Benutzeravatar

Administrator
 
Beiträge: 4711
Registriert: 13.04.2008, 18:48
Wohnort: im Kreis Altenkirchen
Alter: 44
DK in Block: SKY HD

Re: Selbstdisziplin im Forum

Beitragvon Doppellhelix » 11.04.2017, 07:28

Aus aktuellem Anlass, möchte ich nochmal an diesen Thread erinnern.
Die Situation ist sehr aufgeheizt, keine Frage.
Aber das ist noch lange kein Grund andere zu beleidigen, du beeinflussen usw.

Es wäre wünschenswert, wenn wir mal alle runterkommmen.
Wir haben alle nur eines im Sinn: Einen erfolgreichen BVB.
Aber deswegen müssen wir uns nicht an die Gurgel gehen.

Also lest euch eure Posts noch einmal durch, bevor ihr auf Senden klickt.

#comfortably Numb
Merke:
Adminstratoren machen keine Fehler!
Der Fehler wurde schon gemacht, als man mich zum Adminstrator machte!
Doppellhelix

Benutzeravatar

Administrator
 
Beiträge: 4711
Registriert: 13.04.2008, 18:48
Wohnort: im Kreis Altenkirchen
Alter: 44
DK in Block: SKY HD

Re: Selbstdisziplin im Forum

Beitragvon Hoppi851 » 11.04.2017, 13:53

Helix, alles notwendig und richtig was Du schreibst. Nur.....

Wenn z.B. aus obigen Gründen ein Beitrag bei Euch gemeldet wird und dann leider keine Rückmeldung aus der Führungsetage erfolgt, egal aus welchen Gründen auch immer, frage ich mich nach dem Sinn einer PN. Somit sehe ich persönlich die ganze Angelegenheit als schwierig an, problematische Beiträge zu vermeiden. Löschen ist m.E. keine Lösung.

Wünsche Dir/Euch aber viel Erfolg das Forum wieder auf Normaltemperatur runter zubringen...
Hoppi851

 

Re: Selbstdisziplin im Forum

Beitragvon Pitt » 11.04.2017, 14:11

Beitrag gelöscht!

Vorstand/Moderation
Oo=*=oO
Pitt

Benutzeravatar

DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3251
Registriert: 29.09.2015, 10:41
Wohnort: Kreis EU
Alter: 58

Re: Selbstdisziplin im Forum

Beitragvon Doppellhelix » 11.04.2017, 17:30

;-)



#comfortably Numb
Merke:
Adminstratoren machen keine Fehler!
Der Fehler wurde schon gemacht, als man mich zum Adminstrator machte!
Doppellhelix

Benutzeravatar

Administrator
 
Beiträge: 4711
Registriert: 13.04.2008, 18:48
Wohnort: im Kreis Altenkirchen
Alter: 44
DK in Block: SKY HD

Re: Selbstdisziplin im Forum

Beitragvon Zazou » 11.04.2017, 20:44

Hallo BVB Fans und Foren-User,

ich denke nach den neuesten Vorfällen vor dem Spiel heute gegen AS Monaco sollte es doch jedem klar sein, dass es im Leben wahrlich Wichtigeres gibt, als seine eigene Meinung, seinen Frust oder seine aktuelle Stimmung hier bei irgend jemanden durchdrücken zu wollen.

Ich bitte euch wirklich, euch mal kurz zurück zu nehmen und eure Beiträge in solch einem Tonfall zu verfassen, wie ihr auch selbst angesprochen werden wollt.

Es kann doch wahrlich nicht so schwierig sein, sich wie erwachsene Menschen zu benehmen, die sich gegenseitig zumindest respektieren. Zumal wir letztendlich doch wirklich nur alle einen einzigen Herzenswunsch haben: Unseren BVB spielen und siegen zu sehen.

Deshalb nochmals die Bitte...
Behandelt alle anderen, wie ihr selbst behandelt werden wollt.
Grüssle aus Straßburg...
Nur der BVB!!!
Zazou

Benutzeravatar

Vorstandsmitglied
 
Beiträge: 4421
Registriert: 12.06.2014, 14:18

Re: Selbstdisziplin im Forum

Beitragvon Pitt » 12.04.2017, 10:53

Na dann :hand: , wünsche auch viel Erfolg beim Runterkühlen 8)
Oo=*=oO
Pitt

Benutzeravatar

DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3251
Registriert: 29.09.2015, 10:41
Wohnort: Kreis EU
Alter: 58


Zurück zu BVB Freunde Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste