Mario Götze

Unsere Profimannschaft.

Moderator: bvbfabi09

Ich finde eine Götzeverpflichtung...

Gut und sinnvoll
16
29%
Ich lehne es ab und finde es nicht gut
24
43%
Eine Verpflichtung muss finanziell realistisch sein für einen Reservisten
1
2%
Wenn er für 28 Millionen kommt und 8 Millionen Gehalt bekommt muss erkennbar sein das er sofort einschlägt
8
14%
Ich bin unentschlossen
7
13%
 
Abstimmungen insgesamt : 56

Mario Götze

Beitragvon bvbfansaathoff » 15.07.2016, 12:18

Das Thema spaltet irgendwie die Fanszene beim BVB. Die Frage an euch ist wie wir uns da positionieren als Fanclub. Dazu gibt es eine Umfrage, diskutiert werden kann in den anderen Threads

Noch ist es ein Gerücht, aber für den Fall das es ernst wird, wollen wir Klarheit haben. Die Umfrage geht 2 Tage
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19364
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon Doppellhelix » 15.07.2016, 12:24

Hihi,
hatte eben auch über so ne Umfrage nachgedacht.

Es fehlt eine dritte Option: Unschlüssig oder mir scheiß egal, bin Schlumpf Fan
Merke:
Adminstratoren machen keine Fehler!
Der Fehler wurde schon gemacht, als man mich zum Adminstrator machte!
Doppellhelix

Benutzeravatar

Administrator
 
Beiträge: 4661
Registriert: 13.04.2008, 18:48
Wohnort: im Kreis Altenkirchen
Alter: 44
DK in Block: SKY HD

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon Jojo » 15.07.2016, 12:27

Aber "Mir scheiß egal" gibt es nur in Kombination mit "bin Schlumpf Fan" :D

Ich glaube diese Personalie ist keinem BVB Fan egal

Bild
Jojo

Benutzeravatar

UEFA-Cup Sieger
 
Beiträge: 4244
Registriert: 30.07.2009, 10:15
Wohnort: Dortmund
Alter: 32

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon naughty » 15.07.2016, 13:02

mir fehlt auch ne dritte option...bin nämlich unschlüssig. wenn er nicht zündet, wirds riesen unruhe und stress im verein geben.
naughty

 

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon Kevlina » 15.07.2016, 15:26

naughty hat geschrieben:mir fehlt auch ne dritte option...bin nämlich unschlüssig. wenn er nicht zündet, wirds riesen unruhe und stress im verein geben.


Ja, da könntest du Recht behalten...wenn er nicht sofort was zeigt dann kippt die ohnehin schon aufgeladenen Stimmung komplett...Bild...denn nicht wenige wünschen ihn auch beim BVB scheitern zu sehen...dann wäre das die Bestätigung für 3 sinnlose Batzenjahre...
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5264
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon tinerfeno09 » 15.07.2016, 15:54

Ich bin dagegen - aber es ist echt ein schweres Thema. Wenn er wieder unser Trikot trägt muss er 90 Minuten unterstützt werden, es geht dann um unsere Borussia. Aber persönlich wird es nicht wieder so sein wie früher. Im Kopf bleibt einfach das "wie" vom Transfer damals hängen! Wie heißt es so schön? Ich kann verzeihen, aber nicht vergessen!
Insgesamt ein Transfer über den ich mich nicht freuen kann! :(
-Und wir werden immer Borussein sein, es gibt NIE NIE NIE einen anderen Verein-
tinerfeno09


Capo
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.03.2013, 11:57
Wohnort: bei Berlin
Alter: 26

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon FuTuR3 » 15.07.2016, 16:02

Ich würde das auch mehr oder weniger am Gesamtpaket (Gehalt und Ablöse) festmachen.
Ein MG ist für jede Mannschaft (aktuell zumindest für die Breite) eine Verstärkung. Wenn die Ablöse nun um die 25 Millionen beträgt und
er ein Jahresgehalt von ~8 Millionen einstreicht muss man schon erwarten das er sofort weiterhilft und da habe ich im Moment bauchschmerzen
und würde eher von einer Verpflichtung absehen.

Bitte eine dritte Option einrichten ;).
FuTuR3

Benutzeravatar

Wasserträger
 
Beiträge: 291
Registriert: 01.05.2011, 19:14
Wohnort: Weener (Ostfriesland)
Alter: 30

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon Kevlina » 15.07.2016, 16:03

tinerfeno09 hat geschrieben:Ich bin dagegen - aber es ist echt ein schweres Thema. Wenn er wieder unser Trikot trägt muss er 90 Minuten unterstützt werden, es geht dann um unsere Borussia. Aber persönlich wird es nicht wieder so sein wie früher. Im Kopf bleibt einfach das "wie" vom Transfer damals hängen! Wie heißt es so schön? Ich kann verzeihen, aber nicht vergessen!
Insgesamt ein Transfer über den ich mich nicht freuen kann! :(


Da hast du vollkommen Recht, im Hinterkopf hat man als Fan immer "wie" er gewechselt ist, wie er seinen Abgang forciert hat, das kann man nicht so einfach verzeihen - wenn er wieder in schwarz / gelb spielt, braucht er eben die Unterstützung der Fans...Bild...es geht um den BVB, der Erfolge braucht...Mal überraschen lassen, ob er jetzt ne plausible Entschuldigung für die Fans auf Lager hat, das wäre das mindeste was er machen müsste...
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5264
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon bvbfansaathoff » 15.07.2016, 16:17

Dann muss jetzt noch mal abgestimmt werden, habe 3 Antworten ergänzt
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19364
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon bvb_4_ever » 15.07.2016, 16:22

Zorc dementiert.. Völliger Blödsinn! Götze Transfer nicht durch.
bvb_4_ever

Benutzeravatar

Capo
 
Beiträge: 214
Registriert: 07.02.2013, 09:27
Alter: 29

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon Kevlina » 15.07.2016, 16:24

bvb_4_ever hat geschrieben:Zorc dementiert.. Völliger Blödsinn! Götze Transfer nicht durch.


Das hätte mich jetzt auch gewundert warum es plötzlich so schnell gegangen wäre...Bild...glaube eher dass der BVB die Ablöse noch drücken möchte...
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5264
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon bvb_4_ever » 15.07.2016, 16:27

Kevlina hat geschrieben:
bvb_4_ever hat geschrieben:Zorc dementiert.. Völliger Blödsinn! Götze Transfer nicht durch.


Das hätte mich jetzt auch gewundert warum es plötzlich so schnell gegangen wäre...Bild...glaube eher dass der BVB die Ablöse noch drücken möchte...

Oder man möchte erst schürrle klar machen um beide Transfer offiziell vorzustellen.
bvb_4_ever

Benutzeravatar

Capo
 
Beiträge: 214
Registriert: 07.02.2013, 09:27
Alter: 29

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon Kevlina » 15.07.2016, 16:32

bvb_4_ever hat geschrieben:Oder man möchte erst schürrle klar machen um beide Transfer offiziell vorzustellen.


Mmhhh, das könnte auch sein...erst mit den beiden Vereinen überein kommen um dann die 2 Transfers zu verkünden...Bild
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5264
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon Jojo » 15.07.2016, 16:56

tinerfeno09 hat geschrieben:Wie heißt es so schön? Ich kann verzeihen, aber nicht vergessen!

Ja, da ist was dran. So empfinde ich auch gegenüber Pummelchen
Jojo

Benutzeravatar

UEFA-Cup Sieger
 
Beiträge: 4244
Registriert: 30.07.2009, 10:15
Wohnort: Dortmund
Alter: 32

Re: Götze-Verpflichtung

Beitragvon michael » 15.07.2016, 17:16

für mich unverständlich, dass man den alten 24Seiten Götze-Faden zumacht, um mit dem neuen hier weiterzumachen...
aber egal... :wink:


Nun kommt also der Götze,
der noch letzte Woche angeblich behauptete, dass der BvB für ihn ein Abstieg in der Karriere sei...soso :roll:
Wie konnte es so schnell zu einer Änderung bei ihm kommen? jetzt hat er es sich auf einmal anders überlegt...

und das ist eine Konstante, dass er es sich ständig anders überlegt. So siehts doch aus...
michael

 

Nächste

Zurück zu BVB Profis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste