Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Unsere Profimannschaft.

Moderator: bvbfabi09

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon webdawg18 » 19.06.2017, 12:45

Bild

Ja was sagen wir denn dazu?
Zuletzt geändert von webdawg18 am 19.06.2017, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
webdawg18

Benutzeravatar

Deutscher Meister
 
Beiträge: 3948
Registriert: 13.12.2014, 17:35
Wohnort: Münster-Wienburg

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon bvb09pit » 19.06.2017, 12:51

Nix
bvb09pit

Benutzeravatar

Derbysieger
 
Beiträge: 1825
Registriert: 24.05.2006, 11:32
Wohnort: Augsburg
Alter: 63

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon Akki_71 » 19.06.2017, 14:49

Ein Zeichen für mich das er weg will,ist das es heißt, Paris und China haben Aubameyang abgesagt,
und nicht Aubameyang hat Paris und China abgesagt.
Somit muß Auba in China und Paris angefragt haben,oder sein Berater.
Doch weder China noch Paris haben Interesse.
Also wenn er wirklich gehen sollte käme ich am besten damit klar,wenn Aubameyang
zu Kloppo nach Liverpool wechseln würde.
Denn wenn er geht wünsche ich ihm alles Gute,und das er auch dann wo er hingeht auch
Stammspieler ist.
Und das wäre er garantiert unter Kloppo.
Aber irgendwie verstehe ich die super Spieler vom BVB auch nicht,das sie immer nach mindsestens
nur 2 Jahren wieder gehen.
O-Ton Gündogan,Mikki,und Hummels: Also besser als beim BVB kann es uns gar nicht gehen,
wir haben so tolle Freunde hier gefunden.
Und dann die gelbe Wand immer 81000 Zuschauer,was besseres gibt es für uns gar nicht.
Und schwups wechseln sie,in dem 3 Fällen zu Manchester City,Manchester United,und zu den Bayern.
Da ist sie dann wieder die doch so immer so tolle von den Spielern beschriebene Wohlfühloase BVB.
Akki_71

Benutzeravatar

Amateurspieler
 
Beiträge: 804
Registriert: 14.09.2016, 13:24
Wohnort: Kreis HF
Alter: 45
DK in Block: Sky HD

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon Kevlina » 19.06.2017, 15:28

bvb09pit hat geschrieben:Nix


Würde ich auch sagen - nix - wenn man sieht wie manche Jungs sich untereinander begrüssen wenn der BVB im Schlauchboot spielt...Bild...ist ja nicht verboten wenn zwei Kumpels miteinander Baskettball spielen!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5811
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon bvbfabi09 » 19.06.2017, 16:33

Muss man den Mann links neben Aubameyang kennen? Nö - oder?

:tongue: :tongue: :tongue:
Bild Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n - Borussia Dortmund wird nie untergeh'n! Bild
bvbfabi09

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5687
Registriert: 03.12.2015, 16:12
Wohnort: Dresden
Alter: 31
DK in Block: BVB-Stube

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon Kevlina » 19.06.2017, 16:36

bvbfabi09 hat geschrieben:Muss man den Mann links neben Aubameyang kennen? Nö - oder?

:tongue: :tongue: :tongue:


Hehehe, den Namen ist mir gerade auch entfallen...Bild...vielleicht hat Auba ihn auch zum Baskettball spielen eingeladen um den Namen herauszufinden!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5811
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon cocoline » 19.06.2017, 16:37

6 Jahre ein toller Spieler für den BVB :tongue:
wie immer, bis dahin
cocoline
cocoline


Ewiges Talent
 
Beiträge: 1088
Registriert: 13.04.2008, 19:01
Wohnort: Oberhausen
Alter: 79

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon webdawg18 » 19.06.2017, 16:41

Nicht das Auba noch zu Bayern wechselt oder Mats zurück will, jetzt wo TT weg ist?
webdawg18

Benutzeravatar

Deutscher Meister
 
Beiträge: 3948
Registriert: 13.12.2014, 17:35
Wohnort: Münster-Wienburg

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon Kevlina » 19.06.2017, 16:43

webdawg18 hat geschrieben:Nicht das Auba noch zu Bayern wechselt oder Mats zurück will, jetzt wo TT weg ist?


Nee, nee beides geht nicht...Bild...Auba bleibt schön beim BVB & der Batzenspieler kann schön im Süden bleiben, wir haben ne super IV!
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5811
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon Zazou » 20.06.2017, 17:56

Ibrahimovic-Berater plaudert Angebot für Aubameyang aus.

...

Aubameyang bekam besseres Angebot als Donnarumma.

...


https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... g-aus.html
Grüssle aus Straßburg...
Nur der BVB!!!
Zazou

Benutzeravatar

Vorstandsmitglied
 
Beiträge: 4485
Registriert: 12.06.2014, 14:18

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon Alex22 » 20.06.2017, 22:09

webdawg18 hat geschrieben:Nicht das Auba noch zu Bayern wechselt oder Mats zurück will, jetzt wo TT weg ist?


Dann hauen Lewa oder Müller ab, obwohl Müller kein großer Verlust in der derzeitigen Form für die Bauern wäre.
Alex22


CL Sieger
 
Beiträge: 4734
Registriert: 17.02.2011, 20:16
Wohnort: Hanau
Alter: 30

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon Kevlina » 20.06.2017, 23:02

Alex22 hat geschrieben:Dann hauen Lewa oder Müller ab, obwohl Müller kein großer Verlust in der derzeitigen Form für die Bauern wäre.


Oha naja, wenn man die Batzen so hört will die "Müller-Milch" nächste Saison stärker zurückkommen...Bild...ist aber auch egal, ich würde mir nur wünschen Auba würde sich mal entscheiden - entweder bleiben oder doch wechseln! Nicht mehr lange und das 1. Training beginnt schon...
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5811
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon leipzig09 » 20.06.2017, 23:31

Alex22 hat geschrieben:
webdawg18 hat geschrieben:Nicht das Auba noch zu Bayern wechselt oder Mats zurück will, jetzt wo TT weg ist?


Dann hauen Lewa oder Müller ab, obwohl Müller kein großer Verlust in der derzeitigen Form für die Bauern wäre.


Wenn einer das rote Pack wie die Pest hasst, dann ich.
Nur sollte man da Unterschiede zwischen der Gangstergarde rund um UH und KHR und den Spielern machen.
Klar gibt es bei denen mal so richtige A.... löcher, aber nicht jeder von denen ist wie dieser Franzosenwicht.

Wenn wir alle einmal ganz, ganz ehrlich zu uns selbst wären, müssten wir uns doch eingestehen, dass wir froh wären, einen wie Müller in unseren Reihen zu haben.
Der identifiziert sich mit allen Fasern, die er hat, mit den Bazen, er lebt diesen Verein.
Und zeigt das mit einem großem Maul oder besser mit einer coolen Schnauze auch nach außen deutlich.
Er hat aber auch Jahre überragende Leistungen erbracht und da kann man sich das auch leisten.

Genau deshalb möchte ich Deine Aussage, dass Müller kein großer Verlust wäre, so nicht stehen lassen.
Jeder klasse Fußballer hat in seiner Karriere eine Durststrecke durchlaufen.
Die mit richtiger Klasse meistern das und finden zu alter Stärke oder kommen nach der Krise sogar stärker wieder zurück.
Da Müller lediglich in der letzten Saison schwächelte, steht also der Beweis, ob er zurückfindet oder tatsächlich mit seinem Latein am Ende ist, noch aus.
Hinzu kam bei ihm noch, dass Angelotti scheinbar nicht auf dem Fußballertyp Müller steht und ihn weniger eingesetzt hat, als das früher der Fall war.
Deshalb stimme ich Deiner Aussage nicht zu.

Übrigens wären wir sicherlich nicht böse, wenn wir einen solchen schlitzohrigen, unausrechenbaren und unangepassten Typen, wie Müller es ist, in unseren Reihen hätten.
Denn der ist sicher ein Pusher und nicht solch ein Schwiegermutter-Lieblingstyp, wie z. B. Schmelle.
Sorry, ich schreibe mich jetzt wahrscheinlich um Kopf und Kragen.
Aber, wo ist bei uns die Type, die auch mal positiv laut wird, positiv auf den Putz haut?
Ich sehe da eigentlich keinen.
Neuerdings spricht man dann ja von der "flachen Hirarchie", doch das ist für mich der größte Schwachsinn überhaupt.
In jeder nachhaltig erfolgreichen Mannschaft hat es, wird und muss es weiterhin Spieler vom Typ Kehl, Sammer, Hummels, Matthäus, Effenberg, Frings, usw. usf. geben.
Eben unangepasste Führungsspieler, die manchmal übertreiben, im Großen und Ganzen jedoch ihre Mitspieler führen, anleiten und auch mal auf dem Feld "anscheißen".
Und selbst auch noch mit sehr guten Leistungen vorangehen.

Nochmal, bei uns sehe ich da keinen.
Auch Reus nicht.
Sicher, er ist in seinem Auftreten sicherer und männlicher geworden, aber seine Verletzungsausfälle sind sicherlich nicht förderlich.
Zudem verkörpert er auch mehr den Typ, dem Harmonie vor einem richtigen (positiven) Krach geht.
Auch wenn das auch so einer, wie dieses Franzosenmännlein ist, würde uns eine Type wie Vidal, der dazwischenhaut, auf dem Feld auch mit seiner eigenen Körpersprache irre pusht, gut zu Gesicht stehen.
Nicht sein bazenmäßiges Gehabe, nein sein kämpferisches
Auftreten gepaart mit seiner fußballerischen Klasse meine ich.

Vielleicht war die "flache Hirarchie", unsere manchmal schon übergroße Kameradschaftlichkeit, auch ein ganz, ganz kleiner Grund für so manche unnötige Niederlage, besonders in wichtigen Spielen (Liverpool, CL-Finale, etc.).
Denn diese Erscheinung gab es in Ansätzen ja sogar schon in Kloppos Zeiten .. trotz Kehli und Bazen-Hummels.
Denn auch kleine Gründe können in Summe zu einem Negativum führen.
EINMAL BVB - IMMER BVB

- "Zögerlichkeit ist der Feind des Erfolges" -
leipzig09

Benutzeravatar

Stammspieler
 
Beiträge: 1281
Registriert: 02.07.2016, 20:44
Wohnort: Leipzig
Alter: 66

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon hotzenplotz » 21.06.2017, 01:55

Auch bei den Bayern würde Auba nicht so bedient werden, wie bei uns.
ICH HAB MEIN LEBEN DIR VERMACHT - JEDEN TAG UND JEDE NACHT - FORZA BVB
hotzenplotz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 13018
Registriert: 21.09.2009, 01:00
DK in Block: 13

Re: Pierre-Emerick Aubameyang - Nr. 17

Beitragvon bvb_4_ever » 21.06.2017, 05:33

Ich weiß nicht ob das hier schon erwähnt wurde aber live auf Instagram soll Aubameyang bestätigt haben dass er bleibt.
http://geiletore.de/news/bvb-hammer-aub ... ermerstar/Bild
Ist natürlich mit Vorsicht zu genießen aber was ich die letzten tage bzgl aubas auftritte im netz gesehen habe war eher pro BVB.
bvb_4_ever

Benutzeravatar

Capo
 
Beiträge: 243
Registriert: 07.02.2013, 09:27
Alter: 29

VorherigeNächste

Zurück zu BVB Profis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste