Nächste Charity-Aktion

Aktuelle Aktionen und Projekte der BVB Freunde

Nächste Charity-Aktion

Beitragvon bvbfansaathoff » 18.07.2016, 11:28

Hallo Zusammen,

Ich finde den Weg, die Dinge gemeinsam anzupacken sehr gut. Die Götze-Thematik hat gezeigt, dass dies auch sachlich und ohne Streitdiskussionen ablaufen kann. Morgen gibt es diesen Fanclub schon seit 12 Jahren und wir haben in dieser Zeit bereits in der Kinderkrebshilfe etwas bewirkt, Neven Subotic unterstützt und so weiter.

Ich finde, dass es wieder Zeit ist etwas Gutes zu bewirken mit unseren bescheidenen Mitteln. Die Frage ist was man machen kann und wer dabei hilft dies mit umzusetzen. Aber wir sammeln erst einmal Ideen.

Meine Idee wäre folgende:

Wir veranstalten in Dortmund ein Fußballturnier mit Flüchtlingen, dabei wird es eine Tombola geben. Das daraus gewonnene Geld wird in Lebensmittelpakete investiert die dann an Obdachlose verteilt werden.

Ich habe etwas Ähnliches vor 5 Jahren mal gemacht, da bin ich durch die Stadt gelaufen und habe mit Restaurants gesprochen. Diese haben dann Abends bei Ladenschluss die übrig gebliebenen Sachen (Pizzen etc…) verteilt. War ne gute Aktion, die viele Mägen satt gemacht hat. Leider wurde das nicht weiterverfolgt.

Als Fanclub brauchen wir natürlich irgendwie einen kleinen Bezug zum Fußball und da kam mir die oben genannte Idee.
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19367
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon Hoppi851 » 18.07.2016, 11:55

Guter Ansatz. Nur was ist dem Dortmunder Norden und den hardlinern dort ? Bin kein Dortmunder und kenne die Verhältnisse nur ungenügend. Könnte aber mal einen alten BVB-Freund aus Brechten ansprechen, der wohl mit seinem "Fanclub" dort sehr aktiv ist.

Allerdings geht dies nur noch heute, da ich ab morgen für ca. 10-12 Tage stationär in Essen liege und definitiv offline bin.....
Hoppi851

 

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon nadine » 18.07.2016, 11:59

gute besserung hoppi
nadine

Benutzeravatar

BVB Legende
 
Beiträge: 8084
Registriert: 13.12.2004, 20:00
Wohnort: Lünen
Alter: 36

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon Rubbi » 18.07.2016, 12:29

Sehr gute Idee, Matthias :top:
Müssen wir uns alle mal bzgl. einer Umsetzung dessen Gedanken machen und Vorschläge und/oder Ideen sammeln.

@Hoppi: Ich hoffe, dass es nichts Schlimmeres ist ?! Auf jeden Fall gute Besserung :top:
Es ist keine Schande hinzufallen, aber es ist eine Schande, einfach liegenzubleiben.
(Theodor Heuss)
Rubbi

Benutzeravatar

Standfußballer
 
Beiträge: 591
Registriert: 19.02.2016, 15:49
Wohnort: Essen
Alter: 49

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon Kevlina » 18.07.2016, 15:18

@Hoppi, oh mach keine Dummheiten...ich wünsch dir gute Besserung, dass wir uns bald wieder schreiben & die Meinungen / Gedanken austauschen können...Bild
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5648
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon bvbfabi09 » 18.07.2016, 17:45

Hoppi851 hat geschrieben:da ich ab morgen für ca. 10-12 Tage stationär in Essen liege und definitiv offline bin.....


Gute Besserung und gutes Durchhaltevermögen in der Klinik - ich hoffe, du hast einen Fernseher im Zimmer und hast Sport1 - so kannste am Freitag und nächsten Donnerstag den BVB live gucken und die Genesung geht schneller voran :wink:
Bild Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n - Borussia Dortmund wird nie untergeh'n! Bild
bvbfabi09

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5445
Registriert: 03.12.2015, 16:12
Wohnort: Dresden
Alter: 31
DK in Block: BVB-Stube

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon Hoppi851 » 18.07.2016, 22:42

Fabi, am Freitag liege ich sicher noch auf Intensiv. Ärgert mich schon, aber Genesung geht eben vor. Bis übernächste Woche mal !
Hoppi851

 

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon Kevlina » 18.07.2016, 23:06

Hoppi851 hat geschrieben:Fabi, am Freitag liege ich sicher noch auf Intensiv. Ärgert mich schon, aber Genesung geht eben vor. Bis übernächste Woche mal !


Oh ja stimmt, Genesung geht sicher vor...Bild...aber wenn du wieder aus dem KH entlassen worden bist, dann kannst du dir die 2 Spiele in Ruhe hier im Forum durchlesen - wie sie gespielt haben.
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5648
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon Zazou » 19.07.2016, 10:42

bvbfansaathoff hat geschrieben:
Meine Idee wäre folgende:

Wir veranstalten in Dortmund ein Fußballturnier mit Flüchtlingen, dabei wird es eine Tombola geben. Das daraus gewonnene Geld wird in Lebensmittelpakete investiert die dann an Obdachlose verteilt werden.



Und wie kann man dies jetzt unterstützen?
Sachen für die Tombola, Spenden, Einsatzkraft (bei mir leider nicht möglich, da zu weit weg), ...
Grüssle aus Straßburg...
Nur der BVB!!!
Zazou

Benutzeravatar

Vorstandsmitglied
 
Beiträge: 4424
Registriert: 12.06.2014, 14:18

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon bvbfansaathoff » 19.07.2016, 10:52

Wie genau man helfen kann ist ja noch nicht ausgearbeitet, da dies bisher nur eine Idee ist. Wir sammeln ja Ideen und stimmen dann ab welche wir nehmen :-)
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19367
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon Rubbi » 19.07.2016, 11:36

Ich habe mal telefoniert wie es mit einem "Benefizspiel" zwischen BVB-Fans und der Essener Stadtauswahl "Auf Asche" aussehen könnte. Also vorsichtig mal angeklopft.
Das Team "Auf Asche" trägt jährlich ein Saison-Vorbereitungsspielgegen gegen RWE aus und es sind gute Typen, die , wie ich denke, so etwas auch mitmachen würden.
Aber wie gesagt: Ich warte mal eine Rückmeldung ab und werde dann erfahren, ob so etwas überhaupt im Rahmen des Möglichen wäre.
Es ist keine Schande hinzufallen, aber es ist eine Schande, einfach liegenzubleiben.
(Theodor Heuss)
Rubbi

Benutzeravatar

Standfußballer
 
Beiträge: 591
Registriert: 19.02.2016, 15:49
Wohnort: Essen
Alter: 49

Re: Nächste Charity-Aktion

Beitragvon bvbfansaathoff » 19.07.2016, 11:58

Rubbi hat geschrieben:Ich habe mal telefoniert wie es mit einem "Benefizspiel" zwischen BVB-Fans und der Essener Stadtauswahl "Auf Asche" aussehen könnte. Also vorsichtig mal angeklopft.
Das Team "Auf Asche" trägt jährlich ein Saison-Vorbereitungsspielgegen gegen RWE aus und es sind gute Typen, die , wie ich denke, so etwas auch mitmachen würden.
Aber wie gesagt: Ich warte mal eine Rückmeldung ab und werde dann erfahren, ob so etwas überhaupt im Rahmen des Möglichen wäre.


:top: :top: das klingt Phänomenal, freue mich ebenso auf eine Rückmeldung und danke dir für deinen Einsatz
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19367
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30


Zurück zu BVB Freunde Fanclubaktionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast