Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Alles über Formel 1 und Motorsport im allgemeinen

Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon Sebi-bvb09 » 24.03.2011, 11:58

Nach dem Ausfall des Rennens in Bahrain ist das 2. Rennen eigentlich der Saisonauftakt.

Am Sonntag geht es also in Melbourne los mit Vettels Titelverteidigung.

Der 5,303 Kilometer lange Kurs führt über öffentliche Straßen, die nur für den Grand Prix zur Rennpiste umfunktioniert werden. Daher ist die Strecke vor allem in den ersten Trainingseinheiten oft staubig.
Das Rennen führt über 58 Runden - 307,574 Kilometer.

Den Rundenrekord hält seit 2004 Michael Schumacher, der im Ferrari 1:24,125 Minuten benötigte.
Im Vorjahr gewann Jenson Button.

http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1131303


Wie so oft nehme ich mir auch dieses Jahr vor, die Saison ein wenig zu verfolgen.
Wie jedes Jahr wird mein Interesse wahrscheinlich recht schnell abflachen. :lol:
Sebi-bvb09

 

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon Chriz » 24.03.2011, 12:35

Schaun mer mal. Vllt. bekommt Schumi das Auto mit den neuen Pirellis besser gebacken?
Aber eins aber eins, das bleibt bestehen, Borussia Dortmund wird nie untergehn...
Chriz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12572
Registriert: 18.05.2008, 07:59
Wohnort: 90 km vom Westfalenstadion weg
Alter: 35
DK in Block: 83

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon DEDE 333 » 24.03.2011, 13:02

der schumi wird bestimmt wieder so rum gurken wie letztes jahr mclaren redbull und die roten sind höhere einzuschatzen als mercedes gp vlt reicht es mal bei ein chaos rennen fürr den sieg für mercedes gp
DEDE 333

Benutzeravatar

Jugendspieler
 
Beiträge: 772
Registriert: 19.12.2009, 23:44
Wohnort: Marl

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon DirtyHarry » 24.03.2011, 18:21

Schumacher sagte, dass das Auto jetzt deutlich besser sei, und dass er um einzelne Siege vielleicht mitfahren könnte. Für den Titel würde es aber nicht reichen. Evtl. nächstes Jahr ...
Viele Grüße,

Bild DirtyHarry
DirtyHarry

Benutzeravatar

BVB Ehrenpräsident
 
Beiträge: 32748
Registriert: 25.07.2004, 19:50
Wohnort: Münster
Alter: 46

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon OWL Borusse » 24.03.2011, 21:43

Was gibt es denn dieses Jahr wieder für Regeländerungen, die das zuschauen noch langweiliger machen?
Bild
OWL Borusse

Benutzeravatar

BVB Trainer
 
Beiträge: 16947
Registriert: 02.11.2006, 14:22
Alter: 26
DK in Block: 82

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon DirtyHarry » 24.03.2011, 21:49

Einheitliche Bereifung
Die Wahl der Reifen wurde auf einen einzigen Hersteller beschränkt, nämlich Pirelli. Die Fahrer reagierten skeptisch auf diese Neuerung, so nutzen sich diese Reifen schneller ab, was zu Zeitdifferenzen und mehr Boxenstopps führen würde.

Push the button
Verstellung der Heckflügellamellen auf Knopfdruck. Das soll dazu beitragen, dass der Wagen ein besseres Fahrverhalten beim Überholen und in den Kurven an den Tag legt. Außerdem gibt es wieder KERS, also mehr Power, die direkt aus den Bremsanlagen gewonnen wird.

Teamorder erlaubt
Teamorder ist ausdrücklich erlaubt.

Ausschluss nach Qualifikation
Fahrer können vom Rennen ausgeschlossen werden, wenn sie in der Qualifikation deutlich langsamer sind als der schnellste Fahrer. Der langsame Fahrer darf höchstens sieben Prozent länger brauchen als der Spitzenreiter. Allerdings kann ein Fahrer doch noch zugelassen werden, wenn er im Training schneller gefahren ist. Dadurch wird nicht nur die Quali, sondern auch das Training für die Zuschauer sehr spannend.

Strafen
Neu ist die Einführung einer Sofortstrafe von 250.000 US-Dollar für Vergehen gegen das strenge Renn-Reglement.

Verbot vom F-Schacht und Doppeldiffusor
Es gibt Verbote von althergebrachten Ausstattungen der Rennwagen. Dazu gehören die aerodynamisch sehr wertvollen F-Schächte und Doppeldiffusoren. Sie waren vorrangig bei den Wagen mit sehr guten Rundenzeiten in den Jahren 2009 und 2010 im Einsatz.
Viele Grüße,

Bild DirtyHarry
DirtyHarry

Benutzeravatar

BVB Ehrenpräsident
 
Beiträge: 32748
Registriert: 25.07.2004, 19:50
Wohnort: Münster
Alter: 46

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon greeny » 24.03.2011, 23:42

alles annehmbar und vertretbar ..
Bild
greeny

Benutzeravatar

Einwechselspieler
 
Beiträge: 918
Registriert: 31.05.2005, 15:37
Wohnort: Neuwied
Alter: 28

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon DEDE 333 » 25.03.2011, 10:28

nichts neues dat meiste gabs schon mal
DEDE 333

Benutzeravatar

Jugendspieler
 
Beiträge: 772
Registriert: 19.12.2009, 23:44
Wohnort: Marl

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon Alex22 » 26.03.2011, 06:14

Würde mich freuen, wenn ein Deutscher Weltmeister wird. Hat mich letzte Saison gefreut, dass es Alonso nicht wurde, ich kann ihn nicht ausstehen.
Alex22


CL Sieger
 
Beiträge: 4735
Registriert: 17.02.2011, 20:16
Wohnort: Hanau
Alter: 30

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon dirtyhari » 26.03.2011, 09:31

ENDLICH, die neue Saison geht los.... :laola:
Bild
dirtyhari

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5123
Registriert: 09.03.2009, 16:00

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon DirtyHarry » 26.03.2011, 10:07

Vettel deklassiert Konkurrenz: Pole zum Auftakt

Weltmeister Sebastian Vettel hat sich in beeindruckender Manie die Pole Position für das Auftaktrennen der neuen Formel-1-Saison gesichert. Der 23-jährige Heppenheimer erzielte im entscheidenden Abschnitt der Qualifikation für den Großen Preis von Australien souverän die Bestzeit.
Vettel war bei seiner 16. Pole fast acht Zehntelsekunden schneller als Lewis Hamilton im McLaren-Mercedes auf Platz zwei.
Dritter wurde Vettels Red-Bull-Teamkollege Mark Webber vor Jenson Button im zweiten McLaren. Ferrari-Start Fernando Alonso musste sich im Albert Park von Melbourne mit Rang fünf begnügen. Als Zweitbester der insgesamt sechs deutschen Piloten belegte Nico Rosberg im Mercedes den siebten Platz.
Teamkollege Michael Schumacher musste hingegen die erste größere Enttäuschung einstecken. Der 42 Jahre alte Kerpener verpasste als Elfter die Top Ten. "Man muss ganz klar sagen, dass wir nicht auf dem Stand sind, auf dem wir sein sollten", gab Schumacher zu.
http://web.de/magazine/sport/formel1/12 ... #.A1000107
Viele Grüße,

Bild DirtyHarry
DirtyHarry

Benutzeravatar

BVB Ehrenpräsident
 
Beiträge: 32748
Registriert: 25.07.2004, 19:50
Wohnort: Münster
Alter: 46

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon DEDE 333 » 26.03.2011, 11:53

gut da macht er weiter wo er letztes jahr aufgehört hat mal schauen wat dat rennen morgen bringt
DEDE 333

Benutzeravatar

Jugendspieler
 
Beiträge: 772
Registriert: 19.12.2009, 23:44
Wohnort: Marl

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon OWL Borusse » 26.03.2011, 23:58

Ich denke, ich werde dieses Jahr tatsächlich mal wieder um 8:00 einschalten. Vielleicht finde ich ja doch wieder ein wenig Interesse an der Formel 1. Aber schon alleine die Teamübersicht im Videotext hat mich fast erschlagen: Red Bull - Toro Rosso (gut, ist mir auch noch bekannt); McLaren Mercedes - Mercedes Grand Prix (ist mir schon mal untergekommen, fällt mir aber schwer einen Unterschied, auch in der Lackierung, zu erkennen); Team Lotus - Lotus Reanult GP (die Verwirrung ist perfekt).
Und in welche beiden Teams hat sich jetzt noch gleich das ehemalige BMW Williams aufgeteilt? Williams F1 und? Wenigstens bei Ferrari ist alles halbwegs normal, auch wenn Jean Todt schon lange nicht mehr da ist.
Bild
OWL Borusse

Benutzeravatar

BVB Trainer
 
Beiträge: 16947
Registriert: 02.11.2006, 14:22
Alter: 26
DK in Block: 82

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon Chriz » 27.03.2011, 10:08

Klasse, Vettel gewinnt den Auftakt. :D
Aber eins aber eins, das bleibt bestehen, Borussia Dortmund wird nie untergehn...
Chriz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12572
Registriert: 18.05.2008, 07:59
Wohnort: 90 km vom Westfalenstadion weg
Alter: 35
DK in Block: 83

Re: Formel 1-Saison 2011 - Rennen 2: Australien

Beitragvon DEDE 333 » 27.03.2011, 14:25

war ein super rennen von vettel :D
DEDE 333

Benutzeravatar

Jugendspieler
 
Beiträge: 772
Registriert: 19.12.2009, 23:44
Wohnort: Marl


Zurück zu Motorsport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast