Formel1 saison 2017

Alles über Formel 1 und Motorsport im allgemeinen

Formel1 saison 2017

Beitragvon nadine » 29.04.2017, 15:03

1 vettel 2 räkkionnen 3 bottas 4 hamilton in der quali heute
nadine

Benutzeravatar

Weltmeister
 
Beiträge: 7748
Registriert: 13.12.2004, 20:00
Wohnort: Lünen
Alter: 36

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon nadine » 30.04.2017, 15:35

1 bottas

2 vettel

3 raikkiönnen

4 hamiltion
nadine

Benutzeravatar

Weltmeister
 
Beiträge: 7748
Registriert: 13.12.2004, 20:00
Wohnort: Lünen
Alter: 36

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon Kevlina » 05.05.2017, 16:18

Nach Premierensieg: Häkkinen traut Bottas mehr zu...Bild...das denke ich auch, da hat Hamilton einen Gegner an dem er sich wahrscheinlich die Zähne ausbeisst...

http://www.sport.de/news/ne2731555/nach-premierensieg-haekkinen-traut-bottas-mehr-zu/
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5206
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon Alex22 » 07.05.2017, 09:31

Endlich ist die Formel 1 mal wieder spannend. Allerdings ist es ein Unding was Massa da abgezogen hat, sowas muss bestraft werden, das war ein Eingriff ins Rennfinale. Vielleicht sollte man überdenken, dass die denen eine Überrundung droht automatisch disqualifiziert werden und rausfahren müssen wenn der Führende nur noch ne Minute weg ist.
Alex22


CL Sieger
 
Beiträge: 4671
Registriert: 17.02.2011, 20:16
Wohnort: Hanau
Alter: 30

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon BoRusSenZauBeR09 » 07.05.2017, 10:26

Alex22 hat geschrieben:Endlich ist die Formel 1 mal wieder spannend. Allerdings ist es ein Unding was Massa da abgezogen hat, sowas muss bestraft werden, das war ein Eingriff ins Rennfinale. Vielleicht sollte man überdenken, dass die denen eine Überrundung droht automatisch disqualifiziert werden und rausfahren müssen wenn der Führende nur noch ne Minute weg ist.


Wollte der nicht aufhören?
BoRusSenZauBeR09


Pampersligaspieler
 
Beiträge: 627
Registriert: 20.05.2012, 17:57

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon Punk91 » 07.05.2017, 10:29

Alex22 hat geschrieben:Vielleicht sollte man überdenken, dass die denen eine Überrundung droht automatisch disqualifiziert werden und rausfahren müssen wenn der Führende nur noch ne Minute weg ist.


Es gibt Rennsport, da scheiden Überrundete aus. Aber wenn der Führende eine Minute weg ist? Das ist quasi immer, denn die meisten Strecken haben Rundenlängen von <= 1:30 das würde bedeuten, dass kurz nach dem Start schon viele Fahrezeuge ausscheiden würden.

Legt man das letzte Rennen zu Grunde:
4 Autos in der Wertung, selbst Hamilton war nur knapp in der Wertung mit 36 Sekunden Rückstand denn die Runde in Sotshi dauert ca. 1:39
Deutscher durch Geburt, Dortmunder durch die Gnade Gottes!!!
Für Stadt und Verein!

Mailand oder Madrid, Hauptsache nicht Dortmund!
Punk91

Benutzeravatar

Vorstandsmitglied
 
Beiträge: 6395
Registriert: 14.02.2012, 16:51
Wohnort: DORTMUND
Alter: 25
DK in Block: 12

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon Alex22 » 07.05.2017, 12:13

BoRusSenZauBeR09 hat geschrieben:
Alex22 hat geschrieben:Endlich ist die Formel 1 mal wieder spannend. Allerdings ist es ein Unding was Massa da abgezogen hat, sowas muss bestraft werden, das war ein Eingriff ins Rennfinale. Vielleicht sollte man überdenken, dass die denen eine Überrundung droht automatisch disqualifiziert werden und rausfahren müssen wenn der Führende nur noch ne Minute weg ist.


Wollte der nicht aufhören?


Ist wie bei Pizarro im Fussball - kanns wohl nicht lassen. Obwohl ich glaube als Rennfahrer kannste sicher bis 50 fahen.
Alex22


CL Sieger
 
Beiträge: 4671
Registriert: 17.02.2011, 20:16
Wohnort: Hanau
Alter: 30

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon Kevlina » 07.05.2017, 15:30

BoRusSenZauBeR09 hat geschrieben:Wollte der nicht aufhören?


Doch Massa wollte diese Saison eigentlich nicht mehr fahren, aber da Rosberg als WM aufhörte brauchte Mercedes einen Nachfolger - man bediente sich bei Williams und dann war plötzlich ein Cockpit frei und wer wäre besser geeignet als Massa um dem jungen Stroll was beizubringen! Also gibt Felipe ein Comeback...Bild
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5206
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon Kevlina » 10.05.2017, 17:00

Formel 1 mit Rückennummern: Der Mercedes von Hamilton & Bottas...Bild...finde ich gut, sonst weiss man nie welchen Fahrer man jetzt sieht!

http://www.sport1.de/motorsport/formel1/2017/05/formel-1-mit-rueckennummern-der-mercedes-von-hamilton-und-bottas
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5206
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon nadine » 14.05.2017, 15:45

1 hamiltion 2 Vettel 3 riccardo
nadine

Benutzeravatar

Weltmeister
 
Beiträge: 7748
Registriert: 13.12.2004, 20:00
Wohnort: Lünen
Alter: 36

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon Alex22 » 14.05.2017, 17:51

Muss ehrlich gesagt zugeben, ich weiß nicht was Ferrari beim 2. Stop getrieben hat. Wie kann es sein das Vettel 8 Sek. Vorsprung hat bevor beide kommen und Hamilton ihm auf der Nase klebt als er rauskommt. Das Rennen hat ihm seine Crew jedenfalls mit den Stops tüchtig versaut, schade.
Alex22


CL Sieger
 
Beiträge: 4671
Registriert: 17.02.2011, 20:16
Wohnort: Hanau
Alter: 30

Re: Formel1 saison 2017

Beitragvon Kevlina » 21.05.2017, 00:59

Rosberg wird erneut Vater...Bild...na genug Zeit hat er ja jetzt! Glückwunsch...

http://www.sport.de/news/ne2753303/rosberg-wird-erneut-vater-freuen-uns-tierisch/
Kevlina

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5206
Registriert: 11.02.2016, 17:34
Wohnort: Diekirch (Luxemburg)
Alter: 37


Zurück zu Motorsport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron