Rekordstrafe für Carlos Tevez

Alles über die Premier League

Tevez mal wieder

Beitragvon Sebi-bvb09 » 25.01.2012, 15:22

Millionenstrafe für Tévez wegen unerlaubten Heimflugs
Tévez...müsse wegen «groben Fehlverhaltens» sechs Wochen Gehalt abgeben, berichteten mehrere britische Medien übereinstimmend. Zusammen mit verlorenen Boni, eingefrorenem Gehalt und Strafgeldern soll er in den vergangenen Wochen mehr als 9,3 Millionen Pfund (11,1 Millionen Euro) verloren haben. Tévez habe Einspruch eingelegt, der sei jedoch abgelehnt worden. Bis zum 30. Januar hat er Zeit für eine weitere Beschwerde.
...
Bislang zeichnet sich noch keine Wechsel-Entscheidung ab.Tévez habe weitere zweieinhalb Spielzeiten vertragliche Pflichten gegenüber Manchester City. Wenn kein passendes Angebot eingehe, werde man darauf pochen, dass er seine Vertragspflichten einhalte, hieß es von einer nicht näher benannten Club-Quelle.
http://www.ftd.de/sport/fussball/auslan ... 59497.html

Ich frage mich zwar grad, welcher Finanzexperte da da wie die 11,1mio €uro ausgerechnet hat (oder verdient der 40-50mio im Jahr? :shock: ), aber ich hoffe, daß man ihn bis zum Ende seines Vertrages nicht abgibt, und stattdessen schön auf der Bank sitzen läßt.
Sebi-bvb09

 

Re: Rekordstrafe für Carlos Tevez

Beitragvon kamikaze » 25.01.2012, 16:32

die meinen wohl von anfang der spielzeit er war ja auch aus dem kadergeworfen worden bekommt damit keine punktprämin usw. ich glaube nicht das sie denn einen vorfall meinen sondern alle zusammen und so auf die 11mio kommen
obwohl meinermeinung auch zuviel sind oder die meinen mit wochen die zeit wo er bei city ist
Fußball ist nicht das Spielzeug der Millionäre; es ist UNSER leben
kamikaze

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5163
Registriert: 22.03.2008, 17:43
Wohnort: Wanne-Eickel (Herne)
Alter: 29
DK in Block: 39

Re: Rekordstrafe für Carlos Tevez

Beitragvon the Virus » 25.01.2012, 19:29

Sebi-bvb09 hat geschrieben:aber ich hoffe, daß man ihn bis zum Ende seines Vertrages nicht abgibt, und stattdessen schön auf der Bank sitzen läßt.

Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Das hoffe ich auch. Inständig.
Bild
FÜR EIN BUNTES DEUTSCHLAND - #NoPegida
the Virus

Benutzeravatar

Nationalspieler
 
Beiträge: 2500
Registriert: 22.05.2011, 12:43
Wohnort: Nordhorn
Alter: 32

Re: Rekordstrafe für Carlos Tevez

Beitragvon DirtyHarry » 13.02.2012, 19:10

Tevez vor Begnadigung bei Manchester City
Skandalprofi Carlos Tévez steht vor einer Begnadigung beim englischen Tabellenführer Manchester City. "Ich hoffe, dass er diese Woche hier sein wird. Der Club hat kein Problem mit ihm, es hängt an ihm", sagte City-Trainer Roberto Mancini nach dem 1:0-Sieg bei Aston Villa. Der argentinische Nationalspieler müsse sich nur bei dem Club entschuldigen: "Ich werde immer seine Hand schütteln und vergebe allen Menschen." Tévez hatte sich Ende September mit Mancini überworfen und seither kein Pflichtspiel mehr für den Verein bestritten.
http://www.sportal.de/sportal/generated ... 00000.html

:kotz:
Viele Grüße,

Bild DirtyHarry
DirtyHarry

Benutzeravatar

BVB Ehrenpräsident
 
Beiträge: 32748
Registriert: 25.07.2004, 19:50
Wohnort: Münster
Alter: 46

Re: Rekordstrafe für Carlos Tevez

Beitragvon naughty » 13.02.2012, 19:31

häh schon wieder begnadigt? wie oft darf man denn bei city begnadigt werden? (auch wenn ich tevez für nen super spieler halte)
naughty

 

Re: Rekordstrafe für Carlos Tevez

Beitragvon maik1102 » 13.02.2012, 20:59

hoffentlich ist Tevez jetzt richtig sauer, tut einen auf lieb und versaut denen ganz spontan die Meisterschaft.
Bild
maik1102

Benutzeravatar

DFB-Pokal Sieger
 
Beiträge: 3249
Registriert: 06.06.2008, 23:10

Re: Rekordstrafe für Carlos Tevez

Beitragvon the Virus » 13.02.2012, 21:54

:lol: :lol: Ich gebs auf. Was für eine Seifenoper. :roll:
Bild
FÜR EIN BUNTES DEUTSCHLAND - #NoPegida
the Virus

Benutzeravatar

Nationalspieler
 
Beiträge: 2500
Registriert: 22.05.2011, 12:43
Wohnort: Nordhorn
Alter: 32

Vorherige

Zurück zu England

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron