Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Alles über die Premier League

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon RayJay » 25.03.2010, 02:27

bvbfansaathoff hat geschrieben:Und wenn man ein halbes Jahr ausgeliehen wird mit der Chance zu bleiben oder sich zu empfehlen dann reisst man sich doch den Arsch auf in jedem Spiel


Und das hat er nciht getan? Das ist ja mal lächerlich.

In der Offensive fehlen usn im MF-Bereich einfach die Alternativen. Das ist einfahc so und dann kannst du dann schlecht mit Bender argumentieren. In der Raute hat Hajnal Null Konkurenz und im aktuellen System haben Kuba und Großkreutz auch keine Konkurrenz.
♠ ♡ ♢ ♣
RayJay

Benutzeravatar

CL Sieger
 
Beiträge: 4731
Registriert: 06.05.2006, 12:27
Wohnort: Köln
Alter: 28

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon bvbfansaathoff » 25.03.2010, 02:38

Und das hat er nciht getan? Das ist ja mal lächerlich.


Meiner Meinung nach nicht, kann mich auch an schlechte Kickernoten erinnern die das noch untermauern.

und zu dem anderen, für den OM Sektor haben wir noch Feulner und gerne auch noch Götze die beide zum Profikader gehören, dann kommt erstmal lange Zeit nix das ist richtig, aber dann steht bereits Tyrala in den Startlöchern der nachs einem Kreuzbandriss wieder zu alter Stärke findet. :wink:
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19367
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon RayJay » 25.03.2010, 02:45

Seine Kickernoten waren gar nicht so schlecht und so oft wurde er ja auch gar nciht bewertet. Unter arschaufreissen verstehe ich auch keine Noten, sonder Einsatzfreude und die hat er sicherlich an den Tag gelegt. Er hatte einfach Pech, dass er sich verletzt hat udn dann selbstverständlich keine Chance hatte in ein Team mit Siegesserie reinzustoßen. Ebenso wie es eine Zeit lang bei Hajnal war nur dieser hat diese Saison keinen Zeitdruck und konnte sich schon beweisen..

Feulner ist zwar im OM einsetzbar aber dort nicht höchsten Ansprüchen gewachsen, die kann er nur auf der Sahinposition erfüllen. Götze ist noch sehr jung und wie schnell er uns weiterhelfen kann ist ungewiss.
♠ ♡ ♢ ♣
RayJay

Benutzeravatar

CL Sieger
 
Beiträge: 4731
Registriert: 06.05.2006, 12:27
Wohnort: Köln
Alter: 28

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon bvbfansaathoff » 25.03.2010, 03:01

Spielfreude sollte die Grundvorraussetzung sein und nix, was man vorheben kann. Leistung ist das was am Ende zählt.

Ja er war verletzt und er wurde auch 4 Spiele gesperrt zum Ende hin wegen eines dummen Fouls, aber Sahin kann OM spielen und wenn Hajnal verletzt ist, rückt Feulner auf Links. Das wäre kein Problem. Einen 40 Mann Kader wie bei Schalke brauchen wir nun wirklich nicht.

Aber wichtig ist erstmal die RV Position, dann vielleicht noch einen Stürmer (Valdez rückt ja immer mehr ins Mittelfeld) und dann meinetwegen für die Bank auch einen Boateng, muss ja nicht unbedingt er sein, aber sollte schon jemand sein, der flexibel ist. Am besten Beidfüssig.
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19367
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon Skyllz » 25.03.2010, 03:08

Man merkt, dass du keine Premier League guckst, sonst würde selbst dir auffallen, das Boateng mehr drauf hat als jeder unserer aktuellen Mittelfeldspieler.
BildTitelfavorit!Bild
Skyllz

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5340
Registriert: 08.11.2008, 17:35

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon RayJay » 25.03.2010, 03:11

Ein RV ist zu Zeit wohl eher unwahrscheinlich. Da sonst immer ein AV auf der Tribüne hocken würde, denn Owo wird ziemlich sicher nciht gehen. Da würde eigentlich nur ein Talent Sinn machen, welches wir in Koch allerdings schon haben oder halt ein Defensivallrounder. Sahin im OM geht, aber ist in der Raute sicher suboptimal. Stürmer haben wir von der Anzahl her auch genug. Da wird sich wohl nur mit Abgängen etwas ändern.

Im offensiven Mittelfeldbereich haben wir wohl die größte Vakanz. Da brauchen wir also Entweder ein Allrounder wie Boateng, der nicht an ein System der ein Position gebunden ist oder halt einen Spezi für Linksaußen, der vielleicht auch rechts spielen kann. Dann wäre die Raute natürlich fast weg vom Fenster udn Hajnal hätte es enorm schwer.
♠ ♡ ♢ ♣
RayJay

Benutzeravatar

CL Sieger
 
Beiträge: 4731
Registriert: 06.05.2006, 12:27
Wohnort: Köln
Alter: 28

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon bvbfansaathoff » 25.03.2010, 03:18

Skyllz hat geschrieben:Man merkt, dass du keine Premier League guckst, sonst würde selbst dir auffallen, das Boateng mehr drauf hat als jeder unserer aktuellen Mittelfeldspieler.


man merkt das Du keine Ahnung von Fussball hast, wenn Du mit so plumpen Aussagen kommst. Du lobst hier einen Spieler hoch, der beim Tabellenletzten halbwegs gute Leistungen zeigt und ich habe 3 Spiele mit Porthmouth Beteildigung Live gesehen :wink:

Ein Bunjaku ist auch kein Weltstürmer, bloss weil er unter den besten 5 Torschützen der Liga ist in Deutschland. In schlechten Mannschaften, ragen die Mittelmäßgen Spieler deutlich herraus. Eine Mannschaft steigt nicht ab, weil die Spieler immer und immer wieder nen schlechten Tag hatten, sondern weil es an Qualität fehlt. :wink:

Boateng hat bisher nur 3 Tore und 2 Vorlagen während seine Teamkollegen wie beispielsweise Hara (2 Tore, 5 Vorlagen) doch besser abschneiden. Aber das wird wohl daran liegen, das Boateng diese Saison mal wieder so oft verletzt war.

Unsere Spieler schlecht zu reden, damit Boateng gut darsteht dürfte für 99% der User hier ne Lachnummer sein. Ein Sahin ist 3 Stufen besser als ein Boateng, da kannste soviel Labern wie Du willst.
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19367
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon dirtyhari » 25.03.2010, 03:19

RayJay hat geschrieben:Ein RV ist zu Zeit wohl eher unwahrscheinlich. Da sonst immer ein AV auf der Tribüne hocken würde, denn Owo wird ziemlich sicher nciht gehen. Da würde eigentlich nur ein Talent Sinn machen, welches wir in Koch allerdings schon haben oder halt ein Defensivallrounder. Sahin im OM geht, aber ist in der Raute sicher suboptimal. Stürmer haben wir von der Anzahl her auch genug. Da wird sich wohl nur mit Abgängen etwas ändern.

Im offensiven Mittelfeldbereich haben wir wohl die größte Vakanz. Da brauchen wir also Entweder ein Allrounder wie Boateng, der nicht an ein System der ein Position gebunden ist oder halt einen Spezi für Linksaußen, der vielleicht auch rechts spielen kann. Dann wäre die Raute natürlich fast weg vom Fenster udn Hajnal hätte es enorm schwer.


Genau meine Meinung, so sehe ich das auch. :top:
Bild
dirtyhari

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5123
Registriert: 09.03.2009, 16:00

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon bvbfansaathoff » 25.03.2010, 03:27

RayJay hat geschrieben:Ein RV ist zu Zeit wohl eher unwahrscheinlich. Da sonst immer ein AV auf der Tribüne hocken würde, denn Owo wird ziemlich sicher nciht gehen. Da würde eigentlich nur ein Talent Sinn machen, welches wir in Koch allerdings schon haben oder halt ein Defensivallrounder. Sahin im OM geht, aber ist in der Raute sicher suboptimal. Stürmer haben wir von der Anzahl her auch genug. Da wird sich wohl nur mit Abgängen etwas ändern.

Im offensiven Mittelfeldbereich haben wir wohl die größte Vakanz. Da brauchen wir also Entweder ein Allrounder wie Boateng, der nicht an ein System der ein Position gebunden ist oder halt einen Spezi für Linksaußen, der vielleicht auch rechts spielen kann. Dann wäre die Raute natürlich fast weg vom Fenster udn Hajnal hätte es enorm schwer.


mal wieder zu einen sachlichen Gesprächspartner kommen :lol: Skyllz ist da mal wieder am Ziel vorbeigeschossen :lol:

Naja wir haben ja so gut wie jede Position doppelt besetzt, die Linksverteidiger Position mit Schmelzer und Dede und in der IV Hummels, Subotic und Santana, nur RV technisch fehlt neben Owomoyela ein echter Konkurenzpart. Zumal ich Owomoyela zum Teil als Schwachstelle ausmache in unserer Mannschaft, da passieren oft Fehler die zu unnötigen Toren führen.

Hajnal ist sicher nicht der beste, aber er hat auch immer mal wieder seine Glanzvollen Momente, war ja auch nicht anders bei Rosicky, der teilweise auch echt grottenschlecht gespielt hat in seiner letzten Saison für uns. OM technisch hatten wir eigentlich seit Andy Möller nie mehr richtig was, wo man sagt 100% gesetzt. Denke auch nicht, das Boateng diese 100% erreichen könnte. Ich nehm die Spieler so wie Sie kommen, sobald Sie ein BVB Trikot tragen, gehören Sie 100% unterstützt. Wenn Boateng kommen sollte und er neben seinem Rüpelhaften Spiel auch die Verletzungsanfälligkeit in den Griff bekommt, dann kann er sicher ein guter werden. Aber so wie er aktuell spielt und gespielt hat, hilft er uns nicht wirklich weiter.
Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!
bvbfansaathoff

Benutzeravatar

1. Vorsitzender
 
Beiträge: 19367
Registriert: 20.07.2004, 02:45
Wohnort: Timmel
Alter: 30

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon DirtyHarry » 25.03.2010, 23:59

Mir scheinen Spieler wie z.B. Großkreutz, Hummels und Bender deutlich besser zu sein als Boateng.
Der mag vielleicht technisch das größere Potential haben, aber zum einen war er halt oft völlig übermotiviert (damit meine ich sein teilweise überhartes Einsteigen), und viel schlimmer: taktisch erfüllen die o.g. Spieler die ihnen zugeordneten Aufgaben deutlich besser. Deswegen schätze ich sie als deutlich wertvoller ein.
Viele Grüße,

Bild DirtyHarry
DirtyHarry

Benutzeravatar

BVB Ehrenpräsident
 
Beiträge: 32748
Registriert: 25.07.2004, 19:50
Wohnort: Münster
Alter: 46

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon Skyllz » 26.03.2010, 00:24

Großkreutz? Sorry, der Junge mag sich zwar Spiel für Spiel den Arsch aufreißen, aber technisch ist das kein großer Spieler.
Bender spielt viel defensiver als Boateng und kontrolliert das Spiel lieber, als mal mit einem genialen moment das Spiel rumzureißen.
Hummels als Verteidiger mit Boateng zu vergleichen ist ja wohl sehr weit hergeholt.
Boateng mag wohl übermotiviert gewesen sein, als er sich bei uns in 10 Spielen beweisen musste, wenn er einen festen Platz hat, sieht das ganz anders aus (s. England). Das ist einfach so ein Spieler, der uns fehlt, der mal eine geniale Idee hat, wenn gerade vorne mal wieder gar nichts läuft.
BildTitelfavorit!Bild
Skyllz

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5340
Registriert: 08.11.2008, 17:35

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon dirtyhari » 26.03.2010, 01:42

DirtyHarry hat geschrieben:Mir scheinen Spieler wie z.B. Großkreutz, Hummels und Bender deutlich besser zu sein als Boateng.
Der mag vielleicht technisch das größere Potential haben, aber zum einen war er halt oft völlig übermotiviert (damit meine ich sein teilweise überhartes Einsteigen), und viel schlimmer: taktisch erfüllen die o.g. Spieler die ihnen zugeordneten Aufgaben deutlich besser. Deswegen schätze ich sie als deutlich wertvoller ein.


Boateng mit Hummels und auch Bender zu vergleichen ist schon gewagt, da sie wirklich andere Spielertypen sind. Sind ja sehr auf die Defensive ausgelegt.
Bei Großkreutz sieht das natürlich anders auch, da er ja auch offensiv ausgelegt ist (momentan LOM).
Aber bei den Vergleich zieht Kevin ganz klar den Kürzeren, auch wenn er sich stetig gesteigert hat die Saison. Boateng ist stärker als Großkreutz und das nicht nur technisch sondern auch Insgesamt, finde ich.

Natürlich ist Boateng damals in den Zweikämpfen übermotiviert gewesen, aber das ist eine Sache die sich ja lernen lässt. Das ist so ein "hauptsache irgendein Gegen-Argument finden" - Grund.
Alle Begründungen immer nur auf die der Grundlage der paar Spiele die er bei uns gespielt hat auszuführen ist auch nicht wirklich 100% richtig, meiner Meinung nach. Ist ja auch bisschen unglücklich gelaufen die Zeit bei uns.

Zum taktischen Verständnis/Umsätzung von Boateng: Stimmt, da hat er noch Schwächen. Da sehe ich auch Hummels und Bender deutlich besser.
Da haste Recht.
Aber auch da sehe ich nicht, wo Großkreutz auch besser sein soll, als Boateng.

Also würde ich eher sagen: "Mir scheinen Spieler wie z.B: Hummel, Bender und (auch) Boateng deutlich besser zu sein als Großkreutz." Auch wenn ich den Typ echt mag. :wink:
Bild
dirtyhari

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5123
Registriert: 09.03.2009, 16:00

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon Chriz » 26.03.2010, 07:09

@Hari So sehe ich das auch, super sachliche Einschätzung. :top:
Aber eins aber eins, das bleibt bestehen, Borussia Dortmund wird nie untergehn...
Chriz

Benutzeravatar

BVB Ältestenrat
 
Beiträge: 12572
Registriert: 18.05.2008, 07:59
Wohnort: 90 km vom Westfalenstadion weg
Alter: 35
DK in Block: 83

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon Jay-D » 26.03.2010, 11:53

Also ich würde für Boateng imernoch ein paar Millionen in die Hand nehmen. Mir ist immernoch das Interview von Klopp im Gedächtnis, so habe ich den noch nie schwärmen hören. Oder auch Hrubesch, der ja von beiden! Boatengs mehr als angetan war.
Boateng hat sicher so seine Probleme und ist auch taktisch nicht ausgereift, wäre der 29 brauchten wir den nicht holen, aber man kann eigentlich sicher sein, dass , so man ihn richtig führt, er sich noch extrem steigern kann.
"Vertan sprach der Hahn und stieg von der Ente "
Jay-D

Benutzeravatar

Weltpokal Sieger
 
Beiträge: 5202
Registriert: 24.06.2007, 19:23
Wohnort: Spenge

Re: Insolvenzantrag gegen Portsmouth

Beitragvon DirtyHarry » 26.03.2010, 23:39

@Skyllz : Es ging mir ja nicht darum, dass die genannten auf einer ähnlichen Position spielen wie Boateng. Es ging mir darum, dass sie zu 100% die taktischen Anweisungen des Trainers befolgen, was bei Boateng wirklich nicht der Fall war, wenn ihr euch mal erinnert...
Viele Grüße,

Bild DirtyHarry
DirtyHarry

Benutzeravatar

BVB Ehrenpräsident
 
Beiträge: 32748
Registriert: 25.07.2004, 19:50
Wohnort: Münster
Alter: 46

VorherigeNächste

Zurück zu England

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast